Benefits of making your holiday rental more sustainable

4 Vorteile einer nachhaltigeren Gestaltung Ihrer Ferienunterkunft

 | Speichern
Wenn Sie Ihre Ferienunterkunft nachhaltiger gestalten, können Sie und der Planet davon profitieren. Vanessa de Souza Lage, CEO von Sustonica, zeigt die wichtigsten Vorteile solcher Maßnahmen auf

Wir werden oft daran erinnert, wie wichtig es ist, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern und nachhaltiger zu leben. Während die Vorteile für den Planeten auf der Hand liegen, gibt es auch weniger offensichtliche Möglichkeiten, wie Vermieter von Ferienunterkünften kurz-, mittel- und langfristig davon profitieren können, nachhaltiger zu werden. 

Laut dem Bericht zum nachhaltigeren Reisen 2023 von Booking.com geben 76% der Reisenden an, in Zukunft nachhaltiger reisen zu wollen. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Unterkunft nachhaltiger betrieben wird, kann dies zu einem besseren Gästeerlebnis, mehr Buchungen und Kostenersparnissen führen. 

Machen Sie das Beste aus einer Marktlücke 

Je schneller Sie mit der Einführung nachhaltigerer Maßnahmen beginnen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mehr Buchungen erhalten. Derzeit ist die Nachfrage der Reisenden größer als das Angebot. Die überwiegende Mehrheit der Reisenden ist sich der Nachhaltigkeit bewusst, aber eine bestimmte Gruppe gibt an, dass Nachhaltigkeit für sie eine der wichtigsten Eigenschaften eines Reiseziels ist. Wenn Sie in der Lage sind, nachhaltigere Maßnahmen einzuführen, heben Sie sich von der Konkurrenz ab, verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil und erhöhen Ihre Belegung. Diese Marktlücke wird nicht ewig bestehen bleiben, da alle Unterkünfte (hoffentlich) nachziehen werden.

Schaffen Sie Anreize für gute Bewertungen 

Eine weitere unmittelbare Auswirkung einer nachhaltigeren Gestaltung Ihrer Unterkunft sind bessere Bewertungen. Wer eher auf Nachhaltigkeit bedacht ist, möchte auch im Urlaub keine Abstriche machen und wird den Mehraufwand rund um die Unterkunft sicherlich zu schätzen wissen. Gute Bewertungen führen zu mehr Buchungen, was wiederum zu mehr guten Bewertungen führt – ein schöner positiver Kreislauf.

Um gute Bewertungen zu fördern, stellen Sie in Ihrer Ferienunterkunft unbedingt eine „Nachhaltigkeitsübersicht“ bereit, in der all die wunderbaren Dinge aufgeführt sind, die Sie umgesetzt haben, um Ihre Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern und zur Unterstützung der Gemeinschaft beizutragen. 

solar panels


Niedrigere Stromrechnungen

Viele Menschen denken, dass es kostspielig und zeitaufwendig ist, eine Unterkunft nachhaltiger zu gestalten. Es gibt jedoch viele kleine Änderungen, die Sie vornehmen können und die sich schnell summieren und einen großen Unterschied bewirken – die besten davon beschreibe ich hier. Neben „Quick Wins“ gibt es natürlich auch viele größere Anpassungen, die auf lange Sicht zu erheblichen Ersparnissen führen können.

Für größere Änderungen, wie zum Beispiel den Kauf eines neuen Kühlschranks mit Klassifizierung A, B oder C, müssen Sie vielleicht eine Weile sparen, aber irgendwann werden Sie sehen, warum sich die Investition gelohnt hat. Ein Kühlschrank mit der Einstufung „A“ weist einen Energieeffizienzindex von 10% auf – das bedeutet, dass er energieeffizienter ist als 90% ähnlicher Artikel auf dem Markt. 

Weitere Investitionen, die Ihre Energiekosten deutlich senken, sind die Installation von Wärmepumpen und Solarpanels. Wärmepumpen sind effizienter als andere Heizsysteme, da die von ihnen erzeugte Wärmemenge größer ist als die von ihnen verbrauchte Energiemenge. Solarpanels können ebenfalls dazu beitragen, Ihre Energiekosten deutlich zu senken. Sonnenlicht ist kostenlos und obwohl manche Unterkünfte mehr davon bekommen als andere, werden sich die Solarpanels nach der Installation bezahlt machen.

Die Smart-Home-Technologie schreitet rasant voran und das ist eine großartige Nachricht für Vermieter von Ferienunterkünften, da sie viele Möglichkeiten schafft, nachhaltiger zu werden und Geld zu sparen. Ein intelligenter Präsenzmelder hilft Ihnen, Energie zu sparen, indem er Geräte, Heizung oder Klimaanlage ausschaltet, wenn sich niemand in der Unterkunft aufhält, und sorgt so für eine gute Rendite. 

Bereiten Sie sich auf Verordnungen vor

Obwohl bereits seit einigen Jahren strengere Nachhaltigkeitsverordnungen vorausgesagt werden, sind diese noch immer nicht in vollem Umfang in Kraft getreten. Es ist jedoch unvermeidlich, dass es in naher Zukunft viel strengere Maßnahmen für Ferienunterkünfte geben wird, um sicherzustellen, dass sie den Nachhaltigkeitsanforderungen entsprechen. Die Nichteinhaltung der neuen Restriktionen könnte zu Geldstrafen oder sogar zum Entzug Ihrer Lizenz führen. Es ist eine gute Idee, den Entwicklungen einen Schritt voraus zu sein.

Denken Sie jedoch daran, dass Nachhaltigkeit nicht bedeutet, dass man alles auf einmal ändern muss. Während Sie für größere Investitionen sparen, können kleinere Änderungen dennoch große Auswirkungen haben. Wenn Sie die Vorteile nach und nach in Ihrer Belegung, Ihren Bewertungen oder Ihrem Geschäftsergebnis sehen, wird es Ihnen leichter fallen, sich zu größeren Veränderungen in Ihrer Unterkunft zu entschließen. Das ist nicht nur eine Investition für Sie, sondern auch für unseren Planeten.

 

Travel Sustainable Handbook
Weitere Erkenntnisse finden Sie in unserem Handbuch zur Nachhaltigkeit

Entdecken Sie weitere Möglichkeiten, wie sich Ihre Ferienunterkunft positiver auf die Umwelt auswirken kann.

Jetzt lesen

Wie finden Sie diese Seite?

Zusammenfassung
  • Reisende suchen zunehmend nach Unterkünften, die ihrem Wunsch nach nachhaltigerem Reisen entsprechen
  • Nachhaltiger zu werden kann eine Reihe kurz-, mittel- und langfristiger Vorteile für Ferienunterkünfte mit sich bringen,wie z.B. bessere Gästeerlebnisse, mehr Buchungen und Kostenersparnisse
  • Beispielsweise zählen Investitionen in einen energieeffizienten Kühlschrank, Wärmepumpen und Solarpanels zu den wirkungsvolleren Möglichkeiten, Ihre Energiekosten langfristig zu senken
  • Wenn Sie jetzt handeln, können Sie den strengeren Vorschriften, die in Zukunft eingeführt werden, einen Schritt voraus sein