Frühe Nachfrage sichern

Der Sommer steht vor der Tür – sprechen Sie mit unseren datengestützten Erkenntnissen und Ratschlägen die Reisenden an, die jetzt bereits ihren Urlaub buchen.

Leitfaden entdecken

Neuigkeiten von Booking.com

Ein Blick hinter die Kulissen des International Cricket Council

 | Speichern
Nach dem Finale der ICC T20-Weltmeisterschaft 2021 der Männer, berichten wir über unsere Partnerschaft mit dem International Cricket Council und wie sie unseren Partnerunterkünften zugutekommt

2019 gaben wir eine fünfjährige internationale Partnerschaft mit dem International Cricket Council (ICC) bekannt und wurden zum exklusiven Partner für Unterkünfte für alle ICC-Veranstaltungen weltweit. 

Die Begeisterung, ein internationales Cricket-Turnier persönlich zu erleben, ist für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt ein überzeugender Grund zu reisen. Diese Partnerschaft gibt uns die Möglichkeit, sowohl diese Reisenden als auch die Milliarden von Zuschauern zu erreichen, die jedes Jahr die ICC-Events verfolgen. Allein die Übertragung des ICC Men's Cricket World Cup 2019 wurde von 706 Millionen Menschen verfolgt. 

„Als wir über eine Partnerschaft mit dem ICC nachdachten, fiel mir das Publikum besonders auf“, sagt Brendan Cartledge, Senior Programme Manager bei Booking.com. „Cricket ist der beliebteste Sommersport in einigen wichtigen Märkten wie Australien, Großbritannien, Neuseeland und Indien. Vor allem in Indien ist es nicht nur ein Sport – es ist Teil der Kultur. Vergleicht man die Zuschauerzahl mit anderen großen internationalen Sportereignissen, ist sie wesentlich größer. Cricket mag zwar nicht in jedem Land so populär sein wie andere Sportarten, aber das Publikum macht es zu einem Sportereignis der Spitzenklasse“.

Mehr Sichtbarkeit für Ihre Unterkunft

Durch die Partnerschaft mit dem ICC können wir unsere Markenpräsenz in Schlüsselmärkten wie Großbritannien, Indien, Pakistan, der Karibik und Australien ausbauen und so eine große Zahl potenzieller Gäste erreichen. Auf diese Weise erhalten Ihre Unterkünfte mehr Sichtbarkeit bei Zuschauern, die über die Buchung ihrer nächsten Reise nachdenken. 

Zusätzlich zu einer vollständig integrierten Markenpräsenz bei allen ICC-Veranstaltungen arbeiten wir mit der Organisation bei einer Reihe von Kampagnen und Aktivitäten zusammen, um die Partnerschaft in wichtigen Momenten zu intensivieren. Nehmen Sie als Beispiel die jüngste ICC T20-Weltmeisterschaft 2021 der Männer, die vom 17. Oktober bis zum 14. November in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im Oman stattfand. Anfangs herrschte große Ungewissheit über den Austragungsort des Turniers, daher haben wir unsere digitalen Aktivitäten verdoppelt und unser Branding in die sozialen Kanäle des ICC integriert. Diese Aktivitäten sind auf Instagram, Twitter und Facebook des ICC zu sehen, die zusammen 63 Millionen Follower haben. 

Neben den digitalen Aktivitäten haben wir auch in traditionelle Medien investiert, unter anderem in einen TV-Spot. Wenn Sie die ICC T20-Weltmeisterschaft 2021 der Männer verfolgt haben, haben Sie zweifellos diesen Werbespot gesehen, der einmal pro Spiel gezeigt wurde und insgesamt rund 4 Milliarden Menschen erreicht hat. Der Werbespot enthielt auch wichtige Botschaften über unsere Partnerunterkünfte und rückte ihre fabelhafte Gastfreundschaft in den Mittelpunkt. 

Wir haben außerdem die Hilfe von berühmten Persönlichkeiten aus Indien, dem Vereinigten Königreich, Australien und Neuseeland in Anspruch genommen, darunter Bollywood-Star Shradda Kapoor, der englische Kricketspieler Jos Buttler, der ehemalige australische Kricketspieler Mitchell Johnson und der ehemalige neuseeländische Kricketspieler Ross Taylor. Wir haben mit jedem dieser Markenbotschafter im Rahmen zahlreicher Aktivitäten vor und während des Turniers zusammengearbeitet, um unsere Markenbotschaft zu verstärken und die Resonanz bei Earned Media zu erhöhen. 

Diese Investitionen führten zu großartigen Ergebnissen: YouGov India hat die Bekanntheit der Markensponsoren des ICC T20 World Cup 2021 während des Turniers untersucht. Die Daten von BrandIndex zeigen, dass wir seit Beginn des Turniers einen Anstieg unserer Werbewahrnehmung um +1,2 Punkte von 13,6 am 17. Oktober auf 14,8 am 4. November verzeichnen konnten. Diese Umfrage basiert auf unserer T20 Pavilion-Initiative in Indien, bei der wir Cricket-Fans eingeladen haben, das T20 World Cup-Match zwischen Indien und Pakistan im T20 Pavilion zu sehen, einem maßgeschneiderten Luxusaufenthalt mit Cricket-Thematik, der speziell von Booking.com in der Presidential Suite im The Grand Hyatt Mumbai Hotel & Residences eingerichtet wurde.

Fans zu Weltenbummlern machen

Da die COVID-19-Beschränkungen in einigen Teilen der Welt weiter gelockert werden, können einige Fans endlich Spiele persönlich erleben und die Spannung im Stadion spüren. Unsere Umfrage zeigt, dass 46% der Reisenden weltweit sich darauf freuen, zu einem Sportereignis ins Ausland zu reisen, wenn die Reisebeschränkungen gelockert werden. 

Speziell für die APAC-Region gaben 69% der Menschen aus Neuseeland und 62% aus Australien an, dass sie mit ihrer Familie reisen würden, um ein Cricket-Weltmeisterschaftsspiel zu sehen. Außerdem freuten sich 72% der Menschen aus Indien auf die ICC T20-Weltmeisterschaft der Männer. Zwar reisten in diesem Jahr weniger Fans zur T20-Weltmeisterschaft der Männer, was zu einer deutlich lokaleren Atmosphäre bei den Spielen geführt hat, doch unsere Umfrage zeigt, dass die Fans nach wie vor die Absicht haben, zu den Turnieren zu reisen, sobald das wieder sicher möglich ist. 

Dies bietet die Möglichkeit, die Millionen von Fans zu beherbergen, die zu künftigen Veranstaltungen reisen werden, um ihre Mannschaft zu unterstützen. Und wenn diese Fans entscheiden, wo sie ihren Aufenthalt buchen wollen, werden Booking.com und Ihre Unterkünfte an erster Stelle stehen. 

 

Community Solutions
Unterhaltung fortsetzen

Beherbergen Sie Fans, die zu einer Veranstaltung in Ihr Land reisen? Erzählen Sie uns im Partnerforum davon. 

Unterhaltung beginnen

Wie finden Sie diese Seite?

Zusammenfassung
  • 2019 kündigten wir eine fünfjährige globale Partnerschaft mit dem International Cricket Council (ICC) an und wurden zum exklusiven Partner für Unterkünfte für alle ICC-Veranstaltungen weltweit
  • Diese Partnerschaft gibt uns die Möglichkeit, die Milliarden von Fans zu erreichen, die jedes Jahr die ICC-Events verfolgen
  • Während der ICC T20-Weltmeisterschaft 2021 der Männer haben wir in digitale und traditionelle Medien investiert, um unsere Markenbotschaft zu verstärken und die Resonanz bei Earned Media zu erhöhen – damit Ihre Unterkunft bei Sportfans, die ihre nächste Reise buchen, mehr Sichtbarkeit erhält