Rosapetra Spa Resort Italy 4

So verbindet das Rosapetra Spa Resort Fünf-Sterne-Luxus mit einer familiären Atmosphäre

 | Speichern
Giovanna Caprioglio vom Rosapetra Spa Resort – Gewinner eines Traveller Review Awards 2024 – erzählt, wie das Team Luxus mit einer familiären Atmosphäre verbindet und so ein einzigartiges Ambiente schafft, das Gästen das Beste aus beiden Welten bietet.

Wir sorgen dafür, dass sich Fünf-Sterne-Luxus einladend statt einschüchternd anfühlt 

Das Rosapetra ist ein gemütliches Boutique-Hotel in Cortina mit einem fantastischen Spa und einer herrlichen Aussicht auf die Dolomiten. Aber ich denke, unsere beste Eigenschaft ist, dass wir uns auch wie ein familiengeführtes Hotel anfühlen, obwohl wir Teil einer Luxushotelgruppe sind. Wir arbeiten hart daran, die perfekte Balance zwischen Luxus und Eleganz eines Fünf-Sterne-Hotels und einer warmen, ungezwungenen Atmosphäre zu schaffen, die von unseren Gästen geliebt wird. Sie gibt ihnen das Gefühl, wirklich zu Hause zu sein. Die Gäste sagen, dass sich das Rosapetra eher wie eine ruhige Berghütte anfühlt und kommen gerne wieder, weil sie sich von unserem Personal so umsorgt fühlen. Hier gibt es Luxus mit familiärer Atmosphäre.

Eine der besten Bewertungen, die wir je erhalten haben, stammt von einem Gast, der sich darüber gefreut hat, dass jeder im Hotel – vom Housekeeper bis zum Manager – ihn während seines Aufenthalts mit seinem Namen ansprach. Davon war er wirklich beeindruckt. Das ist die Art von Gastfreundschaft, auf die wir stolz sind.

Wir tun unser Bestes, um die Bedürfnisse unserer Gäste vorherzusehen und ihnen einen besonderen Empfang zu bereiten. Giovanni, unser Concierge, kontaktiert unsere Gäste im Voraus, um herauszufinden, was sie sich für ihren Urlaub wünschen. Anschließend kann er fantastische Erlebnisse wie Wintersport, Wanderwege und Gourmetrestaurants vorschlagen und Reservierungen für Gäste vornehmen, bevor sie überhaupt angekommen sind.

Die familiäre Atmosphäre beginnt mit unserer „Hotelfamilie“ 

Vielleicht ist das Geheimnis unserer familiären Atmosphäre im Rosapetra, dass unsere Mitarbeiter aus verschiedenen Teilen Italiens stammen und viele in der Nähe des Hotels und nicht bei ihrer Familie wohnen. Diese Nähe hat zu starken Bindungen geführt, die uns zusammenschweißen. Auch außerhalb der Arbeitszeit verbringen wir viel Zeit miteinander, um gemeinsam zu entspannen und uns zu unterhalten. Wir haben sogar zwei Paare, die sich ineinander verliebt haben, seit sie im Hotel arbeiten. Dadurch wird das Gefühl, eine Familie zu sein, noch verstärkt. 

Wir haben eine tolle Gruppe von Menschen, die ihrer Arbeit mit Leidenschaft nachgehen. Das spüren unsere Gäste bei allem, was das Team für sie tut. Natalia, unsere Housekeeping-Managerin, achtet bei der Vorbereitung der Zimmer auf jedes Detail, geht aber auch sehr herzlich mit den Gästen um und nimmt sich Zeit für Gespräche. Chiara, unsere leitende Masseurin, bietet auch Yoga und individuelles Training an. Ihre Kurse sind immer sehr beliebt, weil sie im Spa ein gutes Verhältnis zu den Gästen aufbaut. Und Giovanni, unser Concierge, ist ein Einheimischer aus Cortina. Er steckt sein Wissen und seine Begeisterung für die Region in Empfehlungen für einzigartige Erlebnisse, die unseren Gästen helfen, das Beste aus ihrer Zeit bei uns zu machen.

Rosapetra Spa Resort Italy 2

Das gemeinsame Engagement für herausragenden Service 

Wir im Rosapetra nehmen unsere Bewertungen sehr ernst. Ausgezeichnete Gästebewertungen helfen uns, unser Buchungsniveau aufrechtzuerhalten, aber es ist auch sehr wichtig, dass die Mitarbeiter das Gefühl haben, dass ihre Arbeit geschätzt wird. Wir tauschen Bewertungen immer in der gesamten Gruppe aus, um zu verstehen, was wir besser machen können und versuchen, uns kontinuierlich zu verbessern. Wir erhalten auch regelmäßig 10/10-Bewertungen. Wenn das der Fall ist, freuen wir uns alle sehr.

Als Team müssen wir mit Hingabe bei der Sache sein, denn wir machen einen 24-Stunden-Job. Wir wollen immer an der Seite unserer Gäste sein und alles tun, um ihnen ein außergewöhnliches Erlebnis zu ermöglichen. Zu den wichtigsten Dingen gehört für uns, den Gästen möglichst immer mehr zu bieten, als sie erwarten. Deshalb planen wir schon vor ihrer Ankunft kleine Aufmerksamkeiten für sie, zum Beispiel ein Geschenk für ein Haustier oder für ihre Kinder. Diese kleinen Dinge können einen großen Unterschied ausmachen, wenn es darum geht, den besonderen Empfang so zu gestalten, dass sich Luxus wie ein Zuhause anfühlt.

 

picture frames on a blue wall
Ihren Award herunterladen

Feiern Sie Ihren Erfolg mit Stil. Laden Sie druckbare und digitale Formate Ihres Awards herunter, die Sie verwenden können, um Ihre Auszeichnung zu präsentieren.

Mehr erfahren

Wie finden Sie diese Seite?

Topics
Zusammenfassung
  • Die Schaffung einer Balance zwischen Eleganz und Freundlichkeit kann Gästen dabei helfen, sich wie zu Hause zu fühlen, anstatt sich vom Fünf-Sterne-Luxus einschüchtern zu lassen
  • Wenn Ihr Concierge die Gäste im Voraus kontaktiert, um sich über ihre Vorlieben und Interessen zu erkunden, können Sie ihre Bedürfnisse vorhersehen und sie mit Überraschungen erfreuen
  • Die Entwicklung einer engen Teamkultur unter Ihren Mitarbeitern kann sich wirklich lohnen, um eine warme, einladende Umgebung zu schaffen, in der sich Ihre Gäste wohlfühlen
  • Wenn Sie sich die Zeit nehmen, das Feedback Ihrer Gäste mit Ihrem gesamten Team zu teilen, exzellente Bewertungen zu genießen und zu lernen, wie Sie sich kontinuierlich verbessern können, fördern Sie das gemeinsame Engagement, außergewöhnlichen Service zu leisten