Die Zusammenarbeit mit Booking.com ist vermutlich zu kompliziert

Wir können Ihre Bedenken bezüglich einer Zusammenarbeit mit uns absolut nachvollziehen. Unser System mag Ihnen eventuell zu aufwändig erscheinen. Und manchmal stimmt das – manchmal kann es tatsächlich so wirken. Die gute Nachricht ist: Unser System wurde so programmiert, dass es nur so einfach bzw. kompliziert ist, wie Sie es wollen.

Sie werden immer auf Informations- und Datenberichte zugreifen können, falls Sie näher ins Detail gehen möchten. Die Grundlagen bleiben jedoch Grundlagen, und diese bewältigen Sie mit links.

Gehen wir das Schritt für Schritt durch:

  • Ihr eigenes Unterkunftsprofil erstellen. Erstellen Sie Ihre Zimmerkategorien, wählen Sie die verfügbaren Einrichtungen aus und fügen Sie die schönsten Fotos Ihrer Unterkunft hinzu, um Gäste von ihr zu überzeugen.

  • Ihre Verfügbarkeit festlegen. Das ist ausschlaggebend dafür, dass Sie Buchungen erhalten. Denn Gäste können ja nichts buchen, was nicht buchbar ist. Je mehr Verfügbarkeiten Sie haben, desto mehr Gäste können Sie anlocken. Sobald Sie eine Verfügbarkeit hinzufügen, können Gäste Ihre Unterkunft auf Booking.com sehen und buchen. 

  • Automatische Bestätigungen erhalten. Sobald Sie eine Buchung erhalten, müssen Sie sich nicht erst im System anmelden und diese bestätigen. Sie erhalten nämlich automatisch eine Bestätigungs-E-Mail mit allen Angaben des Gastes.

  • Überblick mit einem automatisch aktualisierenden Kalender. Wenn Sie eine Buchung über Booking.com erhalten, müssen Sie alle Kalender aktualisieren, sollten Sie dasselbe Zimmer/dieselbe Unterkunft auf anderen Webseiten anbieten. Das gleiche Prinzip gilt, wenn Sie über eine andere Webseite eine Buchung erhalten. Hier kommt ein Channel Manager ins Spiel: Er sorgt dafür, dass es erst gar nicht zu Überbuchungen kommt.

  • Das war’s schon! Jetzt heißt es nur noch: Heißen Sie Ihre Gäste willkommen und bereiten Sie ihnen einen großartigen Aufenthalt!

Wie das mit der Zahlung funktioniert? Wie und wann Sie bezahlt werden, hängt von Ihrem Standort ab und welche Zahlungsrichtlinie Sie wählen. Mehr Informationen finden Sie in unseren häufig gestellten Fragen zu Zahlungen.

 

 

Sowing the seeds of success

Your feedback fuels our progress. Keep sharing your experiences with us – it helps us understand what you need as a partner.

What do you think of this page?