Wie kann ich Gästenachrichten in meine Sprache übersetzen lassen?

Aktualisiert vor 1 Jahr
Speichern

Da Booking.com eine globale Plattform ist, kann es vorkommen, dass Ihre Muttersprache nicht immer der Ihrer Gäste entspricht.

Damit die Kommunikation zwischen Partnern und Gästen reibungslos verläuft, gibt es sowohl im Extranet als auch in der Pulse-App eine Übersetzungsfunktion.

  1. Gehen Sie auf Pulse auf „Nachrichten“ oder im „Posteingang“ Ihres Extranets auf „Nachrichten von Gästen“.
  2. Klicken Sie auf die drei Pünktchen („...“) neben der Nachricht, die Sie übersetzt haben wollen.
  3. Klicken Sie dann auf „Übersetzung anzeigen“.
  4. Die Nachricht wird dann in die bevorzugte Sprache übersetzt, die Sie in Ihren Einstellungen ausgewählt haben.

HINWEIS: Das funktioniert aktuell nur in eine Richtung, d.h. Ihre Antworten werden nicht übersetzt. Wir empfehlen Ihnen, in der jeweiligen bevorzugten Sprache der Gäste zu antworten, um ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?