Wie kann ich Vorlagen nutzen, um Gästen automatisch Nachrichten mit wichtigen Informationen zu senden?

Sie finden im Extranet eine zeitsparende und hilfreiche Funktion, um Gästen im richtigen Moment wichtige Informationen zukommen zu lassen: den Vorlagen-Planer. Sie finden die Funktion unter „Unterkunft” im Bereich „Kommunikationspräferenz”.

Anstatt Gästen Nachrichten manuell zu senden, können Sie diesen Prozess automatisieren, dann werden die existierenden Vorlagen zu festgelegten Zeiten automatisch verschickt.

Sie können die Vorlagen zu folgenden wichtigen Zeitpunkten an Gäste automatisch senden:

  • Wenn Gäste buchen
  • Am Anreisetag
  • 1 Tag vor Anreise
  • 3 Tage vor Anreise
  • 1 Woche vor Anreise
  • 1 Tag vor Abreise

Und so funktioniert die Einrichtung und das automatische Senden der Nachrichtenvorlagen:

  1. Lesen Sie, wie Sie Nachrichtenvorlagen erstellen können, falls Sie dies noch nicht getan haben.
  2. Achten Sie darauf, dass alle Sprachen einer Vorlage unter dem gleichen Vorlagennamen gruppiert sind. Dies hilft uns dabei, die automatisierte Nachricht der bevorzugten Sprache des Gastes zuzuordnen.
  3. Wählen Sie die Vorlage aus, die Sie zu bestimmten Zeitpunkten automatisch versenden möchten.
  4. Wählen Sie die Standardsprache für die gewählte Vorlage fest.*
  5. Legen Sie fest, wann die Vorlage versendet werden soll.

Sie können jederzeit nachverfolgen, welche Nachrichtenvorlage an welche Gäste verschickt wurde, da diese automatisch in Ihrem Postfach im Extranet und in der Pule-App auftauchen.

* Die Standardsprache ist die Sprache, in der wir die Vorlage an den Gast senden, wenn sie nicht in seiner bevorzugten Sprache verfügbar ist. Wir empfehlen Englisch als Standardsprache einzustellen, es sei denn die Mehrheit Ihrer Gäste spricht eine andere Sprache.