Wir richte ich einen Mindest- und maximalen Buchungszeitraum vor Anreise ein?

Aktualisiert vor 1 Monat

Wir verstehen, wie wichtig Flexibilität ist. Wenn Sie die Zeitplanung nicht selbst in der Hand haben, können Buchungen manchmal zu einer ungelegenen Zeit eingehen. Um Ihnen mehr Flexibilität zu geben und unerwünschte Buchungen zu vermeiden, können Sie einen Mindest- und maximalen Buchungszeitraum vor Anreise festlegen.

Ein Mindestbuchungszeitraum vor Anreise legt die Mindestanzahl an Tagen vor Anreise fest, zu der Gäste ein Zimmer oder eine Wohneinheit buchen können. Der maximale Buchungszeitraum vor Anreise legt die Höchstanzahl an Tagen vor Anreise fest, zu der Gäste ein Zimmer oder eine Wohneinheit buchen können.  


Wie funktionieren Restriktionen für Buchungen im Voraus?

Sie können einen Mindest- und maximalen Buchungszeitraum vor Anreise für bestimmte Zimmer oder Unterkünfte an bestimmten Daten festlegen. Unser System zählt ab Mitternacht am Anreisedatum rückwärts, d.h. Sie können Restriktionen sowohl in Bezug auf Tage (D) als auch Stunden (H) vor der Anreise festlegen. Zum Beispiel:

  • Wenn Sie möchten, dass Gäste mindestens einen Tag vor Anreise buchen, beträgt der Mindestbuchungszeitraum vor Anreise einen Tag. Sie würden dann 1D in unser System eingeben.
  • Wenn Sie Buchungen am selben Tag bis 18:00 Uhr zulassen möchten, beträgt der Mindestbuchungszeitraum vor Anreise sechs Stunden (ab Mitternacht rückwärts gezählt). Sie würden dann 6H in unser System eingeben.
  • Wenn Sie möchten, dass Gäste mindestens drei Tage und fünf Stunden vor Anreise buchen, beträgt der Mindestbuchungszeitraum vor Anreise drei Tage. Sie würden dann 3D5H in unser System eingeben.
  • Wenn Sie nicht möchten, dass Gäste mehr als zehn Tage im Voraus buchen, beträgt der maximale Buchungszeitraum vor Anreise zehn Tage. Sie würden dann 10D in unser System eingeben.

Sobald Sie Ihre Buchungsrestriktionen festgelegt haben, wird Ihre Unterkunft nur dann in den Suchergebnissen angezeigt, wenn die Suchdaten der Gäste diesen Restriktionen entsprechen. In den folgenden beiden Abschnitten werden die beiden Möglichkeiten zum Festlegen dieser Restriktionen beschrieben, je nachdem, welche Kalenderansicht Sie im Extranet verwenden.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Kalender in der Monatsansicht verwenden, können Sie nur einen Mindestbuchungszeitraum vor Anreise einrichten. Um einen maximalen Buchungszeitraum vor Anreise einzurichten, müssen Sie zur Listenansicht wechseln.

 


Wir richte ich einen Mindest- und maximalen Buchungszeitraum vor Anreise in der Listenansicht ein?

  1. Loggen Sie sich im Extranet ein.
  2. Klicken Sie auf „Kalender & Preise“ oder „Raten & Verfügbarkeit“ und dann auf „Kalender“.
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü auf der rechten Seite und wählen Sie „Listenansicht“ aus.
  4. Klicken Sie links auf der Seite auf das Feld „Restriktionen“. Dies zeigt Ihnen eine Übersicht der verfügbaren Restriktionen.
  5. Scrollen Sie nach unten bis zu den Reihen „Min. Buchung im Voraus“ und „Max. Buchung im Voraus“. Jedes Datum im Kalender entspricht einer Zelle in jeder dieser Zeilen.
  6. Geben Sie einen Tag (D) und / oder eine Stunde (H) für die Daten ein, für die Sie Restriktionen festlegen möchten.

So legen Sie Restriktionen für mehrere Tage gleichzeitig fest:

  1. Verwenden Sie die „Listenansicht“ des Kalenders.
  2. Klicken Sie auf eine Zelle in den Reihen „Min. Buchung im Voraus“ oder „Max. Buchung im Voraus“ und ziehen Sie das blaue Rechteck über alle Daten, auf die Sie die Restriktion anwenden möchten.
  3. Ein Popup-Fenster wird angezeigt. Geben Sie die Anzahl der Tage (D) und / oder Stunden (H) ein und klicken Sie auf „Speichern“.

So legen Sie Restriktionen für mehr als einen Monat fest:

  1. Verwenden Sie die „Listenansicht“ des Kalenders.
  2. Klicken Sie unter „Verfügbarkeiten“ auf den Link „Massenbearbeitung“.
  3. Auf der rechten Seite Ihres Bildschirms erscheint ein Dialogfenster. Legen Sie den Zeitraum fest, für den Sie Restriktionen festlegen möchten. 
  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Restriktionen“.
  5. Wählen Sie eine Ratenkategorie und anschließend eine Restriktion aus dem Dropdown-Menü aus.
  6. Geben Sie die Anzahl der Tage (D) und / oder Stunden (H) ein und klicken Sie auf „Änderungen speichern“.

Wie richte ich einen Mindestbuchungszeitraum vor Anreise in der Monatsansicht ein?

  1. Melden Sie sich im Extranet an.
  2. Klicken Sie auf „Kalender & Preise“ oder auf „Raten & Verfügbarkeit“ und dann auf „Kalender“.
  3. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü auf der rechten Seite und wählen Sie „Monatsansicht“ aus.
  4. Wenn Sie mehr als eine Unterkunft haben, wählen Sie die aus, für die Sie Restriktionen festlegen möchten, indem Sie auf das Dropdown-Menü links auf der Seite unter dem Wort „Kalender“ klicken.
  5. Wählen Sie die Daten aus, für die Sie Restriktionen festlegen möchten. Sie können dies entweder tun, indem Sie sie im Kalender auswählen oder in das Menü auf der rechten Seite eingeben.
  6. Scrollen Sie im selben Menü nach unten und klicken Sie auf „Restriktionen“.
  7. Klicken Sie im angezeigten Popup-Feld auf die Dropdown-Liste „Mindestbuchungszeitraum vor Anreise“ und wählen Sie Ihre bevorzugte Zeit aus der Liste aus.
  8. Klicken Sie auf „Speichern“.

Wir richte ich einen Mindest- und maximalen Buchungszeitraum vor Anreise über „Restriktionen“ ein?

  1. Melden Sie sich im Extranet an.
  2. Klicken Sie auf „Kalender & Preise“ oder auf „Raten & Verfügbarkeit“ und dann auf „Restriktionen einstellen“.
  3. Geben Sie die Daten ein, für die Sie Restriktionen festlegen möchten.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Zimmer- und Ratenkategorien aus, für die Sie Restriktionen festlegen möchten.
  5. Scrollen Sie zum Ende der Seite und wählen Sie die Restriktionsart aus dem Dropdown-Menü aus. Klicken Sie auf „Mehr hinzufügen“, wenn Sie mehr als eine Restriktion anwenden möchten (d.h. sowohl Mindest- als auch maximaler Buchungszeitraum im Voraus).
  6. Geben Sie die Anzahl der Tage (D) und / oder Stunden (H) ein und klicken Sie auf „Änderungen speichern“.  

Wie finden Sie diese Seite?

Coronavirus: Aktualisierte Hilfe

Praktische Ratschläge in Bezug auf die neuesten Coronavirus-Beschränkungen

Mehr erfahren