Was ist das Connectivity Partner Programm?

Wir bei Booking.com haben uns mit einer Vielzahl verschiedener Connectivity Service Provider (einschließlich Channel Manager und Unterkunftsverwaltungssystemen) zusammengetan, damit Unterkünfte Zugriff auf die besten Produkte und Services über ihr bevorzugtes System haben.

Es ist uns wichtig, dass unsere Zusammenarbeit mit Connectivity Service Providern Unterkünfte weiterhin dabei unterstützt, ihren Geschäftserfolg zu steigern. Um hochwertige Partnerschaften aufrechtzuerhalten, haben wir ein neues Programm ins Leben gerufen: das Connectivity Partner Programm. Mit diesem Programm werden Connectivity Service Provider unterstützt, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen, die den kooperierenden Unterkünften zugutekommen. Für diese Maßnahmen erhalten die Anbieter im Rahmen des Programms Punkte im Gegenzug.

Connectivity Service Provider werden für hochwertige Verbindungen sowie verschiedene nützliche Produkte und Services belohnt. Sie erhalten auch Punkte dafür, wenn sie uns helfen, neue Produkte zu testen, oder uns spezifisches Feedback geben.

Je nach Punktzahl werden die Connectivity Service Provider in bestimmte Stufen des Programms eingeordnet. Diese Stufen spiegeln deren allgemeine Performance wider und helfen Ihnen dabei, den passenden Anbieter für Ihr Unternehmen zu finden.

Direkt zu:

Welche Stufen gibt es im Connectivity Partner Programm?

Im Rahmen dieses Programms erhalten Connectivity Service Provider Punkte, die eine Gesamtpunktzahl ergeben. Die höchstmögliche Punktzahl beträgt 1800 Punkte. Je nach Punktzahl werden die Partner in die Stufen Standard, Plus oder Premium eingeordnet.

Mit Beginn der Zusammenarbeit mit Booking.com werden Partner automatisch in das Connectivity Partner Programm als Standard-Partner aufgenommen. Standard-Partner sind Connectivity Service Provider mit einer Gesamtpunktzahl von unter 850 Punkten. Mit diesen Partnern können Sie risikofrei Ihre Booking.com-Raten und Verfügbarkeiten aktualisieren und Ihre Buchungen über deren System abrufen.

Plus-Partner sind Anbieter mit einer Gesamtpunktzahl zwischen 850 und 1199 Punkten. Wie bei Standard-Partnern können Sie mit Plus-Partnern Ihre Booking.com-Raten und Verfügbarkeiten aktualisieren und Ihre Buchungen über deren System abrufen. Außerdem bieten sie im Gegensatz zu Standard-Partnern mehr Produkte über ihr System und damit eine größere Auswahl an Funktionalitäten. Welche Funktionalitäten das exakt sind, ist abhängig vom jeweiligen Anbieter.

Premium-Partner sind unsere besten Connectivity Service Provider. Sie haben eine Punktzahl von mindestens 1200 Punkten und bieten die fortschrittlichsten Systeme mit der größten Auswahl an Produkten und Services an. Außerdem ist die Verbindungsqualität üblicherweise besser als bei Plus-Partnern.

Wie erfahre ich, auf welcher Stufe mein Connectivity Service Provider ist?

Um zu sehen, auf welcher Stufe sich Ihr Connectivity Service Provider im Connectivity Partner Programm befindet, melden Sie sich in Ihrem Extranet von Booking.com an und klicken Sie auf „Konto” und dann auf „Schnittstellenanbieter”.

Dort sehen Sie eine Liste an Connectivity Service Providern, die zum Connectivity Partner Programm gehören sowie deren Stufe, Connectivity-Qualitätsbewertung, ein Link zu deren Webseite und die Möglichkeit, sich direkt mit ihnen zu verbinden.

Wie erhalten Anbieter Punkte im Connectivity Partner Programme?

Anbieter können im Connectivity Partner Programm Punkte für 4 verschiedene Bereiche erhalten:

  1. Unternehmenswert. Diese Bewertung zeigt, wie viel Unternehmenswert ein Connectivity Provider erzeugt.
  2. Performance der Unterkunft. Diese Bewertung gibt an, inwiefern Anbieter den Unterkünften dabei helfen, ihre Performance zu verbessern – sei es, indem sie den Umsatz, die Conversion oder andere Performance-Kriterien steigern. Dazu gehört auch, dass sie Informationen und Tipps zu neuen Produkten weitergeben.
  3. Produkte & Qualität. Provider erhalten Punkte dafür, dass sie die APIs von Booking.com verwenden. Jede dieser APIs soll Ihnen dabei helfen, Ihre Unterkunft online zu verwalten.
  4. Engagement. Provider erhalten auch Punkte, wenn sie uns Feedback geben. Das kann zum Beispiel durch die Teilnahme an Umfragen oder durch den Beta-Test eines neuen Produktes sein.