Wie ändere ich einen Connectivity Provider für mehrere Unterkünfte?

Aktualisiert Vor 5 Monaten

Hinweis: Dieses Tool ist derzeit für Partner, die mehrere Unterkünfte und ein Gruppen-Extranet-Konto besitzen, verfügbar. Mehr Informationen zur Anmeldung von mehreren Unterkünften.

Mit dem Massenbearbeitungs-Tool im Gruppen-Extranet können Sie die folgenden Funktionen für mehrere Unterkünfte gleichzeitig ausführen:

  1. Wechseln Sie Ihren Connectivity Provider, z. B. einen Channel Manager, ohne Ihre Unterkünfte offline zu schalten.
  2. Verbinden Sie sich mit einem neuen Connectivity Provider, falls Sie keinen haben.

Wenn Sie Ihren Channel Manager wechseln oder sich mit einem neuen verbinden möchten, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Booking.com Gruppen-Extranet ein und klicken Sie auf die Registerkarte „Massenbearbeitung“ im Menü.
  2. Unter „Connectivity Provider“ finden Sie das Thema „Connectivity Provider verwalten“. Klicken Sie auf „Dieses Thema auswählen“.
  3. Auf der nächsten Seite können Sie einen Provider suchen und auswählen. Klicken Sie auf „Mehr Informationen“, um die Funktionen anzuzeigen, die der Provider bei Booking.com unterstützen kann.
  4. Klicken Sie auf derselben Seite auf „Verbinden“, um eine Verbindung mit Ihrem ausgewählten Provider anzufordern, und wählen Sie die Art der Verbindung, die Sie integrieren möchten.
  5. Wenn Sie auf „Unterkünfte auswählen“ klicken, können Sie die Unterkünfte auswählen, die Sie mit dem neuen Connectivity Provider verbinden möchten.
  6. Folgen Sie den Schritten, um die Änderung zu überprüfen und zu bestätigen. Auf der Verlaufsseite wird der Status Ihres Provider-Wechsels oder Ihrer neuen Verbindungsanfrage angezeigt.

Wie finden Sie diese Seite?

Aktualisiert: Toolkit zur Markterholung

Neue Ratschläge und Einblicke, um Nachfrage zu generieren.

Mehr erfahren