Alles, was Sie über Risikofreie Buchungen wissen müssen

Mit flexiblen Buchungsrichtlinien können Sie mehr Buchungen erhalten, aber möglicherweise auch mehr Stornierungen. Damit Sie Ihre Zahlungen garantiert erhalten und sich den Ärger sparen, nach neuen Gästen zu suchen, haben wir die Risikofreien Buchungen entwickelt. Durch Risikofreie Buchungen erhalten Sie garantiert eine Auszahlung, selbst wenn Ihr Gast storniert.

Prüfen Sie Ihren Programm-Status

Was sind Risikofreie Buchungen?

Unsere Kunden lieben Flexibilität. Viele Gäste schätzen die Option, ein Zimmer kostenlos stornieren zu können, was häufig die Buchungsentscheidung beeinflusst.

Die meisten Gäste, die die Option mit kostenloser Stornierung buchen, nutzen ihr Recht darauf am Ende gar nicht. Für sie ist es einfach praktisch, diese Möglichkeit zu haben.

Uns ist natürlich klar, dass Flexibilität auch mehr Stornierungen mit sich bringen kann – und damit mehr Ärger (und weniger Umsatz) für Sie.

Deshalb haben wir die Risikofreien Buchungen entwickelt – eine neue Art, mit der Sie flexible Richtlinien anbieten können und trotzdem garantiert bezahlt werden.

Wenn ein Gast eine Buchung zu diesen Richtlinien storniert, werden wir unser Bestes geben, einen Ersatzgast für Sie zu finden. Sollten wir das nicht schaffen, zahlen wir Ihnen den kommissionspflichtigen Betrag für die Übernachtung(en), für die wir keinen neuen Gast gefunden haben.

Wie funktionieren Risikofreie Buchungen?

Um Ihre Unterkunft ansprechender für potenzielle Bucher zu machen, können Sie Gästen eine bessere (flexiblere) Stornierungsrichtlinie bieten.

Bei Risikofreien Buchungen suchen wir für Sie einen Ersatzgast, falls der ursprüngliche Gast diese flexible Option bucht und später storniert. Sollten wir das nicht schaffen, zahlen wir Ihnen den kommissionspflichtigen Betrag für die Übernachtung(en), für die wir keinen neuen Gast gefunden haben.

Egal, was passiert: Sie bekommen Ihr Geld.

Außerdem ist das Programm der Risikofreien Buchungen komplett kostenlos. Es werden keine zusätzlichen Gebühren oder Kommissionskosten berechnet.

Welche anderen Kriterien gelten für Risikofreie Buchungen?

  • Um auch Risikofreie Buchungen anbieten zu können, muss Ihre Unterkunft an Zahlungen über Booking.com teilnehmen, unsere Zahlungsoption für Partner. Ob diese Möglichkeit zu Ihrer Unterkunft passt, können Sie in unserem Artikel zu Zahlungen über Booking.com herausfinden.
  • Bei Risikofreien Buchungen lautet Ihre strikteste Richtlinie, dass Gäste diese Buchung kostenlos stornieren können, oder der Zeitraum wird verlängert, in dem eine kostenlose Stornierung möglich ist (falls Sie eine solche Richtlinie haben).
  • Wir zeigen Risikofreie Buchungen Gästen an, bei denen wir sicher sind, dass sie buchen möchten, d.h. Risikofreie Buchungen sollten zu einer Erhöhung Ihrer Conversion beitragen.
  • Wir garantieren Ihnen, dass Sie Ihr Geld bekommen – aber es kann etwas länger als bei normalen nicht kostenlos stornierbaren Raten dauern, bis das Geld auf Ihrem Konto ist.

Was passiert, wenn ein Gast storniert/nicht storniert?

Nach der Stornierung einer Buchung können unterschiedliche Dinge darauf folgen. Bei Risikofreien Buchungen können Sie im Extranet einsehen, wie weit wir damit sind, einen Ersatzgast für Sie zu finden. Im Reiter „Buchungen” sehen Sie unter dem Abschnitt „Buchungsdetails” jeder Buchung den aktuellen Status für jede Übernachtung und können so nachvollziehen, wie der Stand ist.

  • Wenn der Gast nicht storniert, können Sie ihm die Buchung berechnen, nachdem die flexible Richtlinie abgelaufen ist.
  • Wenn der Gast storniert und wir einen Ersatzgast finden, können Sie die Buchung dem neuen Gast ganz normal berechnen.
  • Wenn der Gast storniert und wir keinen neuen Gast finden, zahlen wir Ihnen über Ihre bevorzugte Zahlungsmethode (virtuelle Kreditkarte oder Überweisung) den kommissionspflichtigen Betrag für die Übernachtung(en), für die wir keinen Ersatzgast finden konnten.
  • Damit wir schnell einen neuen Gast für Sie finden, suchen wir mit Preis-Incentives nach einem Ersatz. Das hat jedoch keinen Einfluss auf Ihre Einnahmen. Denn die Rabatte werden von unserer eigenen Kommission abgezogen. Sie können sich also beruhigt zurücklehnen, denn wir zahlen Ihnen immer den kommissionspflichtigen Betrag für die Übernachtung(en), für die wir keinen Ersatzgast finden konnten.

Hinweis: Booking.com muss nicht mehr für diese stornierten Buchungen aufkommen, wenn Sie die Verfügbarkeit schließen oder blocken, während wir nach einem Ersatz für Sie suchen. Denn dann gibt es keine Verfügbarkeit mehr, die wir einem potenziellen neuen Gast bieten können.

 

Wie kann ich bei den Risikofreien Buchungen mitmachen?

Im Moment sind Risikofreie Buchungen nur für bestimmte Regionen und Partner verfügbar. Abhängig von Ihrem Standort machen Sie entweder automatisch am Programm mit oder werden dazu eingeladen. Sie werden im Voraus offiziell darüber informiert, egal welches von beiden zutrifft.

Damit wir Sie auszahlen können, müssen Sie bei Zahlungen über Booking.com teilnehmen. Mehr über diese Zahlungsoption erfahren Sie bei unseren häufig gestellten Fragen.

Was ist, wenn ich bei den Risikofreien Buchungen nicht mitmachen möchte?

Wir verstehen es, wenn das Programm nicht zu jedem Geschäftsmodell unserer Partner passt. Wenn Sie die Risikofreien Buchungen nicht anbieten möchten, melden Sie sich einfach in Ihrem Extranet von Booking.com an und gehen zum Reiter „Unterkunft” und klicken dann auf „Richtlinien”. Scrollen Sie bis zu „Risikofreie Buchungen” hinunter und melden sich davon ab. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt doch am Programm teilnehmen möchten, können Sie sich über dieselben Schritte wieder dafür anmelden.

Hinweis: Von Risikofreien Buchungen sollen sowohl Partner als auch Gäste profitieren. Wenn dieses Programm vorschriftswidrig ausgenutzt wird, behalten wir uns das Recht vor, Risikofreie Buchungen bei Partnern zu deaktivieren, die sich nicht an die Bestimmungen unseres Services halten.