Wie läuft die Verifizierung der Lage einer Unterkunft ab?

Wenn Sie sich bei Booking.com registrieren, müssen Sie die Lage Ihrer Unterkunft verifizieren, damit Gäste sie bei Anreise leicht finden können. Die Online-Verifizierung der Lage Ihrer Unterkunft dauert nur 5 Minuten.

So funktioniert die Online-Verifizierung der Lage Ihrer Unterkunft

Wir werden einen Brief mit einem Verifizierungscode an die Adresse Ihrer Unterkunft senden, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Sobald Sie Ihren Verifizierungsbrief erhalten haben (normalerweise innerhalb von 3 Wochen), gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Melden Sie sich im Extranet an und klicken Sie auf „Startseite”.
  2. Geben Sie unter „Ihr Code” den bereitgestellten Code aus dem Verifizierungsbrief ein.
  3. Klicken Sie auf „Unterkunft verifizieren” (oder „Meine Lage bestätigen”).
  4. Wenn Ihre Unterkunft noch nicht live geschaltet ist, klicken Sie auf „Für Buchungen öffnen” (oder „Meine Unterkunft veröffentlichen”).

Hinweis: Sollten Sie innerhalb von 3 Wochen nach der Registrierung keinen Verifizierungsbrief erhalten oder aus irgendwelchen Gründen keine Online-Verifizierung der Lage Ihrer Unterkunft durchführen können, kontaktieren Sie uns über das „Postfach” in Ihrem Extranet (oder unter „Mehr” in der Pulse-App) und verwenden Sie „Unterkunftsdetails” als Thema.

Deshalb ist die Verifizierung der Lage wichtig

Wir bewerben Unterkünfte in mehreren Suchmaschinen und auf Affiliate-Webseiten. Daher ist es umso wichtiger, dass wir Gästen von Anfang an korrekte Unterkunftsinformationen anzeigen. Damit können Sie auch einfacher deren Erwartungen richtig stellen und eine positive Gästeerfahrung gewährleisten.

Sollte die Lage Ihrer Unterkunft nicht verifiziert werden, könnte Ihre Unterkunft möglicherweise temporär geschlossen werden und in der Zeit keine neuen Buchungen erhalten.

In solchen Fällen können Sie Ihre Unterkunft wieder öffnen/für Buchungen freischalten, indem Sie der oben aufgeführten Anleitung folgen.