Informationen zu Ihren Gästen – Häufig gestellte Fragen

Aktualisiert vor 3 Monaten | 5 Min. Lesezeit
Speichern

„Informationen zu Ihren Gästen” ist ein exklusives Programm für Partnerunterkünfte von Booking.com, das Ihnen dabei hilft, bessere, individuellere Aufenthalte für Ihre Gäste zu gestalten. Mit dieser kostenlosen Funktion können Sie Informationen über die Vorlieben Ihrer zukünftigen Gäste sammeln, wie zum Beispiel Ernährungsbedürfnisse, Interessen und vergangene Gästebewertungen.

Zu „Informationen zu Ihren Gästen”


Häufig gestellte Fragen

  • „Informationen zu Ihren Gästen” sind für Partnerunterkünfte verfügbar, die im vorangegangenen Quartal durchschnittlich die folgenden Ergebnisse erzielt haben:

    • Ein Gästebewertungsergebnis von mindestens 8.
    • Eine Antwortquote auf Nachrichten von mindestens 70%.

    Zu Beginn jedes Quartals prüfen wir, welche Partnerunterkünfte für die „Informationen zu Ihren Gästen” teilnahmeberechtigt sind.

  • Wenn Ihre Unterkunft für dieses Programm teilnahmeberechtigt ist (siehe Teilnahmebedingungen oben), gehen Sie wie folgt vor, um die „Informationen zu Ihren Gästen” zu sehen:

    1. Melden Sie sich im Extranet an
    2. Klicken Sie auf Gästebewertungen und wählen Sie dann Informationen zu Ihren Gästen.
    3. Wählen Sie die Kategorien der Gästeinformationen aus, auf die Sie zugreifen möchten.
    4. Klicken Sie auf Speichern.

    Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung mit einem Link zu den Buchungsinformationen des Gastes, sobald dieser die Informationen mit Ihnen teilt.

  • Derzeit ist diese Funktion nur über das Booking.com-Extranet und die Pulse-App verfügbar. Wir arbeiten daran, sie auch Unterkünften zugänglich zu machen, die ein Unterkunftsverwaltungssystem oder einen Channel Manager nutzen.

  • Für die Teilnahmeberechtigung zu „Informationen zu Ihren Gästen” müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

    • Ihr Gästebewertungsergebnis lag im vorangegangenen Quartal durchschnittlich bei mindestens 8.
    • Sie haben im vorangegangenen Quartal auf mindestens 70% Ihrer Gästenachrichten innerhalb von 24 Stunden geantwortet. 

    Wenn Ihre Ergebnisse unterhalb dieser Grenzen liegen, sehen Sie sich diese Artikel dazu an,wie Sie Ihre Antwortquote optimieren und wie Sie Ihr Gästebewertungsergebnis verbessern.

  • Jedes Mal, wenn ein Gast Informationen teilt, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung. Klicken Sie den Link in der E-Mail, um die mitgeteilten Informationen aufzurufen. 

    Wenn Sie diese Informationen im Booking.com-Extranet aufrufen möchten, folgen Sie diesen Schritten:

    1. Melden Sie sich im Extranet an
    2. Klicken Sie auf Buchungen.
    3. Klicken Sie auf die Buchung, zu der Sie Informationen sehen wollen.
    4. Wenn der Gast unter Informationen zu Ihren Gästen etwas mitgeteilt hat, wird dies in den Buchungsinformationen angezeigt. Allergien werden über der Ankunftszeit des Gastes angezeigt, der Rest der Kategorien unter Unterhaltung mit dem Gast.

    Bitte bedenken Sie, dass wir erst Informationen zu den Buchungen sammeln, nachdem Sie sich für das Programm angemeldet haben. Falls Sie sich also zu dem Programm angemeldet haben und noch keine Informationen zu Ihren Gästen sehen, dann haben Ihre Gäste diese Informationen möglicherweise noch nicht geteilt.

     

    Hinweis: Im Moment ist diese Funktion nicht über Channel Manager oder Unterkunftsverwaltungssysteme verfügbar.

  • Nein, „Informationen zu Ihren Gästen” haben keinen Einfluss auf Ihre Conversion. Wir sammeln diese Informationen erst, nachdem Gäste einen Aufenthalt gebucht haben.

  • Sie können die Kategorien auswählen, zu denen Sie Informationen erhalten möchten.  Ihre Einstellungen können Sie auf der Seite Informationen zu Ihren Gästen im Extranet jederzeit ändern.

  • Nein, dieses Programm ist kostenlos.

  • Aus Umfragen wissen wir, dass Gäste tendenziell einen personalisierteren Aufenthalt erwarten, wenn sie umfangreiche Informationen über sich mitteilen. Daher empfehlen wir Ihnen, nur am Programm teilzunehmen, wenn Sie diese Informationen auch nutzen können, um den Aufenthalt an die Vorlieben der Gäste anzupassen. 

    Wenn Sie den Aufenthalt Ihrer Gäste zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht individuell gestalten können, ist eine Abmeldung von dem Programm während dieses Zeitraums empfehlenswert.

    1. Melden Sie sich im Extranet an
    2. Klicken Sie auf Gästebewertungen und wählen Sie dann Informationen zu Ihren Gästen.
    3. Entfernen Sie die Auswahl bei allen Kategorien der Gästeinformationen.
    4. Klicken Sie auf Speichern.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?