Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Ihrem „Gästebewertungsergebnis”

So heißen Sie Gäste bei sich willkommen und verwalten Ihre Unterkunft auf Booking.com

Willkommen!

Ab dem Augenblick, an dem Sie den Button zur Registrierung klicken und ein Unterkunftspartner von Booking.com werden, werden wir Sie immer mit Tipps und Beratung unterstützen. Wir feiern Ihre Erfolge und warnen Sie vor häufigen Fehlern.

Einer dieser Fehler ist es, kein Gästebewertungsergebnis” zu haben. Dieses Ergebnis ist wichtig, um in den Suchergebnissen auf Booking.com herauszustechen sowie um zu verstehen, wie Gäste Ihre Unterkunft wahrnehmen und um entsprechend darauf zu reagieren.

Egal ob große Hotels oder kleine Cottages – ein gutes Gästebewertungsergebnis hilft jedem Unterkunftseintrag, die Performance auf Booking.com zu verbessern: Sie sind nur 5 Schritte von Ihrem eigenen Ergebnis entfernt!

Bild
grs_de.png

Falls Sie bereits ein Gästebewertungsergebnis erhalten haben – herzlichen Glückwunsch! Denken Sie daran, dass Sie es im Extranet unter dem Reiter „Gästebewertungen” finden. Falls Sie noch keine Gästebewertung haben – unter dem Reiter „Leitfaden” auf der Startseite Ihres Extranets können Sie immer sehen, wie nah Sie Ihrem Ziel schon gekommen sind. Dort finden Sie auch umsetzbare Tipps dazu, was Sie tun können, um zum nächsten Meilenstein zu kommen.

Bitte beachten: Booking.com orientiert sich an einer Reihe von Gastgeber-Standards, die Ihnen dabei helfen, Ihren Gästen die bestmögliche Erfahrung zu bieten.

Auf dem Weg dorthin und mithilfe von Benachrichtigungen feiern wir Ihre Erfolge, indem wir Ihnen eine E-Mail bei jedem erfolgreich erreichten Meilenstein Ihres Weges schicken.

Meilenstein 1: Sie haben sich bei Booking.com registriert

Willkommen bei Booking.com! Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, eine Partnerschaft mit uns einzugehen und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Ihr eigenes Profil anzulegen und auszufüllen, ist ein einfacher, aber wichtiger Schritt auf Ihrem Weg, ein erfolgreicher Gastgeber auf Booking.com zu werden.

Dieser Meilenstein mag unwesentlich scheinen, aber die Erfahrung zeigt, dass es sehr wichtig ist, dass Sie sich während der Registrierung und der Einrichtung die Zeit nehmen, zu verstehen, wie das Extranet Ihnen bei Ihrem Geschäftserfolg helfen kann.

Und wie lernt man besser als durch ausprobieren? Sie können Ihre Unterkunftsregistrierung abschließen, indem Sie die verschiedenen Schritte im Extranet absolvieren und die Details Ihrer Unterkunft, wie Fotos, hinzufügen und einen Haken bei den richtigen Einrichtungen setzen. Das ist ganz einfach!

Denken Sie daran: dass Sie jederzeit hier unseren Leitfaden einsehen können, falls Sie zu irgendeinem Zeitpunkt unsicher sind!

Meilenstein 2: Sie können Buchungen erhalten!

Gute Arbeit! Gäste sehen jetzt Ihre Unterkunft auf unserer Webseite und können diese buchen. Allerdings ist Gäste beherbergen zu können nur ein Teil des Erfolgs.

Falls Sie ein neuer Partner sind, hilft Ihnen eine Checkliste unter dem Reiter der Startseite Ihres Extranets mit umsetzbaren Tipps, die in dieser Phase Ihrer Entwicklung relevant sind.

Ein Tipp vorab: Versetzen Sie sich immer in die Lage Ihres Gastes. Wenn Sie sich daran halten, haben Sie auch Erfolg! Im Extranet können Sie sehen, dass unsere Tipps Themen wie die Verbesserung des Inhalts Ihrer Unterkunftsseite, die Aktualisierung und die Synchronisierung Ihres Kalenders (um Gäste an den richtigen Daten willkommen zu heißen) und sogar die Interaktion mit anderen Booking.com-Partnern beinhalten!

Außerdem haben wir diesen hilfreichen Artikel geschrieben über die beste Art, Ihren Unterkunftseintrag aufzusetzen, ihn aktuell zu halten und zu pflegen Wir interagieren mit Gästen aus aller Welt und daher wissen wir, was Menschen suchen, wenn sie sich die Unterkünfte auf Booking.com ansehen.

Jetzt wird es Zeit, Ihre erste Buchung zu erhalten!

Meilenstein 3: Erhalten Sie Ihre erste Buchung

Gute Arbeit! Ihre erste Buchung zu erhalten ist ein wichtiger Moment auf Ihrer Reise als Partner mit uns. Aber das ist noch nicht alles! Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Gäste zu beeindrucken und die erste Bewertung zu erhalten!

Um Ihre Chancen zu erhöhen, nach dem Aufenthalt eine Bewertung von Ihren Gästen zu erhalten, haben wir hier ein paar Tipps zusammengetragen, die wir sehr hilfreich fanden:

  1. Machen Sie sich damit vertraut, wie unsere Gästebewertungen funktionieren.

  2. Veranlassen Sie Ihre Gäste nach dem Aufenthalt eine Bewertung zu hinterlassen:

    • Hinterlassen Sie eine persönliche Notiz für Ihre Gäste.

    • Bitten Sie um eine Bewertung in Ihrem „Willkommenspaket”.

    • Hinterlassen Sie visuelle Erinnerungen in der Unterkunft.

    • Fragen Sie persönlich danach beim Check-out.

    • Schicken Sie eine persönliche Nachricht nach dem Check-out.

  3. Sehen Sie sich an, wie Ihre Mitbewerber außergewöhnliche Gästeerlebnisse schaffen.

  4. Bereiten Sie Ihre Unterkunft für den perfekten Aufenthalt vor

    • Gestalten Sie Ihren Essensbereich neu.

    • Beleuchten Sie Ihren Wohnbereich.

    • Geben Sie Ihrer Küche neue Würze.

    • Frischen Sie Ihr Badezimmer auf.

Meilenstein 4: Erhalten Sie Ihre erste Gästebewertung

Glückwunsch! Sie haben Ihre erste Gästebewertung erhalten!

Das ist eine tolle Leistung, denn es bedeutet, dass Ihre Gäste Ihre harte Arbeit zu schätzen wissen. Denken Sie daran, dass es sehr wichtig ist, diese harte Arbeit aufrecht zu erhalten – gute Gästebewertungen zu erhalten ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg. Und mit vielen guten Gästebewertungen erhalten Sie auch das Symbol des „Gästebewertungsergebnisses” auf unserer Webseite!

Denken Sie daran: Ein „Gästebewertungsergebnis” zu haben ist wichtig, weil es Ihre Sichtbarkeit auf Booking.com erhöht, was wiederum Ihre Unterkunft für Gäste attraktiver macht!

Wir haben herausgefunden, dass es sich für unsere Partner auszahlt, sich mit diesem Thema vertraut zu machen. Glücklicherweise, gibt es in der Partnerhilfe (für die Sie ein Lesezeichen setzen sollten) gutes Informationsmaterial. Zum Beispiel:

Meilenstein 5: Sie erhalten Ihr „Gästebewertungsergebnis”

Sie haben es geschafft! Sie haben sich Ihr „Gästebewertungsergebnis” verdient!

Reisende können jetzt ein Symbol mit einer Punktzahl, die den Durchschnitt Ihrer vergangenen Bewertungen Ihrer Unterkunftsseite auf Booking.com widerspiegelt, sehen. Das gibt Ihnen einen Schub auf unserer Webseite, besonders da Reisende normalerweise eine Unterkunft mit dem Filter „Gästebewertungen” suchen.

Sie haben einen weiten Weg hinter sich, seitdem Sie Ihre Unterkunft auf unserer Webseite geöffnet haben und jetzt könnten sich Ihnen noch mehr Türen öffnen. Denken Sie daran, dass jede neue Gästebewertung diese Punktzahl beeinflussen kann, also bleiben Sie dran!

Ein gutes „Gästebewertungsergebnis” qualifiziert Sie für weitere Chancen, Ihre Performance zu verbessern. Unter anderem:

Natürlich ist dies Ihr Erfolg. Und falls Sie soweit gekommen sind, dann beglückwünschen wir Sie noch einmal und wünschen Ihnen das beste vom Team von Booking.com!

Denken Sie daran: Sie können immer über unsere Community andere Partner erreichen und sich weitere Fragen in der Partnerhilfe beantworten lassen.

Wie finden Sie diese Seite?