Sicherheit und Sauberkeit in Ihrer Unterkunft

Lesezeit: 7,5 Minuten

Wir haben diese Empfehlungen für Gesundheit und Sauberkeit sowohl von Gesundheits- und Sicherheitsexperten der Branche wie auch von Partnern aus aller Welt gesammelt, um Sie zu unterstützen, dass Ihre Unterkunft sicher bleibt und sowohl Ihre Mitarbeiter als auch Ihre Gäste gesund und geschützt sind.

1) Das bedeuten diese Richtlinien für Sie

Egal, wie nahtlos die Buchungserfahrung für den Gast ist – Sie sind es, die es Menschen aus aller Welt ermöglichen, unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, zu genießen und zu teilen. Neben den von Ihnen angebotenen Dienstleistungen können Sie eine wichtige Rolle bei der Reduzierung von Gesundheitsrisiken spielen, indem Sie Reinigungs- und Sicherheitsprotokolle erstellen und umsetzen.

Diese Anleitung soll eine Grundlage dafür sein. Das ist unserer Meinung nach in solchen Zeiten bei der Arbeit im Gastgewerbe von großer Bedeutung. Und uns ist bewusst, dass diese Zeiten unglaublich herausfordernd für Sie waren und noch immer sind. Aber wir sind immer für Sie da. Wir nehmen die Bezeichnung Partner nicht auf die leichte Schulter und werden weiterhin rund um die Uhr daran arbeiten, Sie zu unterstützen.

2) Wo Richtlinien enden und Verpflichtungen beginnen

Wir können Sie in vielen Bereichen unterstützen, aber die Vorgaben Ihrer örtlichen Regierung oder Behörden haben Vorrang vor diesen Richtlinien. Jedes Land hat eigene Regeln und Gesetze und es ist wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um zu verstehen, was in Ihrer individuellen Situation gilt.

  • Wenn es von Ihrer örtlichen Regierung verlangt wird, müssen Sie eine gültige Lizenz zur Wiedereröffnung haben.
  • Wenn es von Ihrer örtlichen Regierung angeordnet wird, geben Sie Informationen zur Nachverfolgung Ihrer Gäste und Mitarbeiter an.

Wir versuchen, täglich Informationen aus aller Welt sowohl für Partner als auch Gäste zu sammeln, damit alle über mögliche Reisebeschränkungen informiert sind. Aber wenn es um die Einhaltung tatsächlicher Gesetze für Ihre individuelle Situation geht, prüfen Sie bitte die Webseiten Ihrer örtlichen Regierung und der örtlichen Behörden.

3) Kommunikation: Inhalt und Zeitpunkt

Egal, wie gut Sie in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit vorbereitet sind, ist es wichtig, dass Sie potenziellen Gästen in Ihrer Unterkunft bestimmte Dinge mitteilen.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, alle von uns zur Verfügung gestellten Tools zu verwenden und mit Ihren Gästen vor, während und nach deren Aufenthalt zu kommunizieren.

Denken Sie zusätzlich daran, dass wir immer zur Verfügung stehen und dass Sie uns über jegliche Zwischenfälle informieren sollten, bei denen wir Ihnen helfen können.

  • Sie haben jetzt die Möglichkeit, Informationen über Ihre Maßnahmen anzugeben, die Sie für die Sicherheit Ihrer Gäste und Mitarbeiter umsetzen. Prüfen Sie bitte, ob Ihre Angaben auf unserer Webseite aktuell sind, um Ihren Gästen größtmögliche Transparenz zu bieten.
  • Melden Sie jeglichen Zwischenfall an die örtlichen Behörden sowie telefonisch oder über das Extranet an Booking.com.
  • Dokumentieren Sie alle Vorsichtsmaßnahmen und alle Änderungen, die in der Unterkunft stattfinden.
  • Prüfen Sie, ob die Schilder zur Erinnerung an Gesundheits- und Hygienemaßnahmen für Ihre Gäste und Mitarbeiter sichtbar sind.
4) Bereiten Sie sich und Ihre Mitarbeiter vor

Egal, ob Sie eine Vielzahl an Mitarbeitern haben, die sich darum kümmern, dass die Gäste zufrieden sind, oder ob Sie ein Alleinunternehmer sind: Die Einhaltung dieser Richtlinien können den Unterschied zwischen schnellem Erfolg oder wiederholten Rückschlägen sein. Arbeiten Sie also daran, dass Sie und Ihre Mitarbeiter Ihren Gästen die bestmögliche Erfahrung bieten.

  • Kümmern Sie sich um das Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter und deren Gesundheit sowie Ihre eigene und sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter nicht gefährdet sind oder eine Gefahr für Gäste darstellen.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter in der Lage sind, mögliche Zwischenfälle aufgrund eines schlechten Gesundheitszustands festzustellen und zu handeln (z.B. dass sie wissen, wie potenzielle Gefahren an die örtlichen Gesundheitsbehörden und Booking.com gemeldet werden können).
  • Weisen Sie Ihre Mitarbeiter an, wenn möglich Abstand zu halten. Kennen, respektieren und setzen Sie die Abstandsrichtlinien Ihrer örtlichen Behörden um.
  • Stellen Sie eine entsprechende Sicherheitsausrüstung für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung (einschließlich für Mitarbeiter auf Vertragsbasis wie Reinigungskräfte). Dazu gehören zum Beispiel Handschuhe und Masken.
5) Haben Sie bei Ihrer Ausstattung immer die Gesundheit und Sauberkeit im Hinterkopf

Einige Dinge sind selbstverständlich, aber die letzten Monate haben gezeigt, dass wir in Bezug auf Sauberkeit neue Gewohnheiten und Vorgaben brauchen, um unsere eigene Sicherheit und die unserer Gäste zu gewährleisten.

  • Reinigen bedeutet das Entfernen von Schmutz und Dreck von einer Oberfläche. Desinfizieren ist das Abtöten von Bakterien auf einer Oberfläche. Die Faustregel besagt, Bereiche, die häufig berührt werden, erst zu reinigen und dann zu desinfizieren.
  • Installieren Sie durchsichtige Abschirmungen an der Rezeption zwischen den Mitarbeitern der Rezeption und den Gästen.
  • Nutzen Sie Produkte, die von Gesundheitsexperten zur Vermeidung der Übertragung schädlicher Organismen und Viren empfohlen wurden (hier finden Sie eine Anleitung der Weltgesundheitsorganisation).
  • Verwenden Sie Desinfektionsmittel bei der Routine-Reinigung der Gästezimmer und öffentlichen Bereiche wie Fitnessräume und Meetingräume.
  • Verwenden Sie beim Waschen der Wäsche und Bettwäsche häufiger Desinfektionsmittel.
  • Stellen Sie Rezeptionsmitarbeitern Wegwerf-Desinfektionstücher zur Verfügung, um Oberflächen, die von Gästen genutzt werden oder diesen ausgesetzt sind, zu desinfizieren. Stellen Sie alkoholbasiertes Handgel für Gäste und Mitarbeiter in allen öffentlichen Bereichen zur Verfügung und markieren Sie dieses eindeutig.
  • Reinigen und desinfizieren Sie Wäschekörbe und andere Wagen, in denen benutzte Wäsche transportiert wird.
  • Reinigen und desinfizieren Sie Elektronik wie Tablets, Touchscreens, Tastaturen, Fernbedienungen und Geldautomaten in der Unterkunft sorgfältig und mit den richtigen Reinigungsmitteln. 
  • Sorgen Sie für die Reinigung und Desinfektion der öffentlich nutzbaren Toiletten.
  • Warten und desinfizieren Sie Ihre Swimmingpools sowie Wellnessbereiche und andere Freizeiteinrichtungen.
  • Installieren Sie Luftreiniger in Gemeinschaftsbereichen und wechseln Sie regelmäßig die Filter.
  • Bieten Sie wenn möglich und vertraglich vereinbart, die Option, bargeldlos zu zahlen.
  • Informieren Sie sich regelmäßig über die Weltgesundheitsorganisation.
  • Zeigen Sie Gästen wenn möglich, welche Maßnahmen Sie umgesetzt haben und machen Sie sich bewusst, warum diese wichtig sind.
6) Verstehen Sie die Rolle Ihrer Gäste

Sie können vieles tun, aber letztendlich sind wir alle mitverantwortlich und Ihre Gäste spielen eine große Rolle dabei, die Risiken zu minimieren, indem sie entsprechende Vorkehrungen treffen, um unsichere Situationen zu vermeiden. Die von uns empfohlenen Richtlinien in Bezug auf die Gäste beinhalten Folgendes:

  • Gäste sollten alle Sicherheitsmaßnahmen derRegierung und der Unterkunft befolgen.
  • Das Europäische Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten empfiehlt dass Gäste und Passagiere bei der Ankunft über die Situation vor Ort und jegliche Richtlinien sowie über den Zugang zu Gesundheitsleistungen informiert werden (z.B. durch das Zurverfügungstellen von Kontaktdaten der örtlichen Gesundheitsbehörde und nationalen Hotlines), falls Symptome auftreten.
  • Im Falle von Symptomen in Bezug auf hochriskante Viren (wie COVID-19) vor Check-in oder während des Aufenthaltes, sollten Gäste isoliert bleiben und die Unterkunft sowie Booking.com informieren.
  • Wenn zutreffend, sollten Gäste dazu angehalten werden, sich über Track-and-Trace-Apps zu registrieren oder sind dazu von örtlichen Behörden verpflichtet.
  • Gäste sollten jegliche Zwischenfälle an den Kundenservice von Booking.com per Telefon, E-Mail oder Chat melden.