So setzen Sie Ratenkategorien optimal für sich ein

Finden Sie heraus, wie Sie mit unterschiedlichen Raten wie flexiblen, nicht kostenfrei stornierbaren und Frühbucherangeboten unterschiedliche Gäste ansprechen können, indem Sie jeweils unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen.

Ihre Raten anschauen und aktualisieren

Indem Sie potenziellen Gästen eine Auswahl an unterschiedlichen Ratenkategorien anbieten, können Sie Ihren Erfolg auf Booking.com steigern.

Denn unterschiedliche Preise sprechen unterschiedliche Arten von Reisenden an. Wenn Sie eine größere Auswahl an Preisen anbieten, sprechen Sie auch mehr potenzielle Bucher an.

„Wenn Sie eine größere Auswahl an Preisen anbieten, sprechen Sie mehr potenzielle Bucher an.”

Welche Ratenkategorien gibt es?

Es gibt im Allgemeinen drei verschiedene Ratenkategorien, die Sie miteinander kombinieren können. Wir zeigen Ihnen an einem Beispiel, wie Sie Ihre Preise einstellen können, um mehr unterschiedliche Gäste anzusprechen.

Flexible Rate

Eine flexible Rate hat meist eine (komplett) flexible Stornierungsrichtlinie. Das bedeutet, dass Gäste ihre Buchung jederzeit stornieren können und diese Rate gewöhnlich bis kurz vor der Anreise buchen können.

Nicht kostenfrei erstattbare Rate

Mit einer nicht kostenfrei stornierbaren Richtlinie haben Sie die Sicherheit, schon im Voraus Ihre Einnahmen zu sichern, selbst wenn der Gast später storniert. Diese Rate kann gewöhnlich bis zu 24 oder 48 Stunden vor Anreise gebucht werden.

Nicht kostenfrei erstattbare Rate für Frühbucher

Eine Frühbucherrate, der nicht kostenfrei storniert werden kann, kann ihnen mehr Buchungen im Voraus einbringen. Dadurch werden auch die Stornierungen reduziert. Diese Rate wird Gästen gewöhnlich bis zu 21 Tage im Voraus angeboten.

Wie kann ich verschiedene Raten einstellen?

Wenn Sie gern verschiedene Richtlinien anbieten möchten, können Sie diese in Ihrem Extranet einstellen. Klicken Sie dafür auf den Reiter „Unterkunft” und wählen „Richtlinien” vom Dropdown-Menü aus. Dort können Sie ganz einfach Ihre Stornierungs- und Vorauszahlungsbedingungen bearbeiten.

Im Extranet können Sie verschiedene Ratenkategorien festlegen (wenn diese für Ihre Unterkunftsart verfügbar sind). Klicken Sie einfach auf den Reiter „Raten & Verfügbarkeit” (oder „Kalender und Preise”), wählen „Ratenkategorien” aus und stellen Ihre Raten ein bzw. Bearbeiten diese. Sie können Ihre Raten unterschiedlichen Zimmer zuweisen und Verpflegungsoptionen einstellen.

Gut zu wissen

  • Wenn Sie verschiedene Zimmerarten haben und alle Raten für alle Zimmerarten anbieten, geben Sie Ihren potenziellen Gästen die größtmögliche Entscheidungsfreiheit.
  • Dasselbe gilt für optionale Verpflegungsoptionen: Wenn Sie alle Raten mit und ohne Verpflegung anbieten, haben Ihre Gäste die größte Auswahl.
  • Sparen Sie viel Zeit, indem Sie festlegen, dass Ihre nicht kostenfrei erstattbaren Raten automatisch an Ihre flexiblen Raten angepasst werden. D.h. wenn Sie die Rate oder die Verfügbarkeit einer erstattbaren Rate ändern, wird automatisch die Rate oder die Verfügbarkeit der nicht kostenfrei erstattbaren Rate angepasst.

So passen Sie eine neue Rate an eine bestehende Ratenkategorie an

(falls für Ihre Unterkunftsart verfügbar)

  1. Melden Sie sich in Ihrem Extranet an und wählen „Raten & Verfügbarkeit” aus (oder „Kalender und Preise”).
  2. Klicken Sie auf „Ratenkategorien”.
  3. Wählen Sie die Option „Neue Ratenkategorie hinzufügen”.
  4. Wählen Sie bei Frage 2 („Wie möchten Sie diese Ratenkategorie verwalten?”) folgende Antwort aus: „Basierend auf einer meinen aktuell genutzten Rateneinstellungen”.

Kombinieren Sie Ihre Ratenkategorien und steigern Ihren Erfolg.

Ihre Raten anschauen