Wir stellen vor: Ihr Leitfaden für eine erfolgreichere Sommersaison

Wir teilen datengestützte Erkenntnisse über Reisende, die auf unserer Plattform suchen und buchen, und stellen Lösungen vor, damit Sie den besonderen Bedürfnissen dieser Reisenden besser nachkommen können. Finden Sie heraus, wie Sie diese Erkenntnisse nutzen können, um neue Nachfrage zu generieren.

Los geht‘s

Warum überprüft Booking.com den Standort von Unterkünften?

Aktualisiert vor 7 Monaten
Speichern

Wir bieten Millionen von Gästen Millionen von Unterkünften auf der ganzen Welt an. Es ist also sehr wichtig, dass die Informationen, die wir auf Booking.com anzeigen, immer 100% korrekt sind.

Wir vermarkten Unterkünfte über mehrere Suchmaschinen und auf Webseiten von Affiliate-Partnern. Daher ist es entscheidend, dass wir Kunden von Beginn an korrekte Informationen zeigen, denn dann wissen Gäste, was sie erwartet und sie haben eine positive Gästeerfahrung. 

Wir müssen überprüfen, ob die von uns angebotenen Unterkünfte existieren und tatsächlich unter der angegebenen Adresse zu finden sind, egal ob sie sich in einer ländlichen Gegend oder in einer beliebten Stadt befinden. Die Verifizierung der Unterkünfte hängt von der Lage und dem Zugang des Besitzers zur Unterkunft ab, manchmal dauert es deshalb etwas länger.

Wenn wir von Ihrer Seite Hilfe bei der Verifizierung Ihrer Unterkunft benötigen, wird Sie einer unserer Mitarbeiter kontaktieren.

Benötigen Sie mehr Informationen? Hier erfahren Sie, wie die Verifizierung einer Unterkunft abläuft

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?