Wie kann ich meinen Booking.com-Kalender mit anderen Kalendern synchronisieren?

Updated vor 1 Monat | 4 Min. Lesezeit
Speichern

Um Sie dabei zu unterstützen, den Überblick über alle Ihre Buchungen zu behalten und Doppelbuchungen zu vermeiden, können Sie Ihren Booking.com-Kalender mit anderen Kalendern von Drittanbietern synchronisieren. Sie sollten Buchungen von anderen Plattformen importieren und Ihre Buchungen von Booking.com sowie Ihre geschlossenen Daten auf diese Plattformen exportieren. Wir empfehlen, beides zu tun und so zu vermeiden, dass Daten in allen Ihren Kalendern manuell blockiert werden müssen.

Wenn Sie neu bei Booking.com sind, empfehlen wir Ihnen, dies zu tun, bevor Ihre Unterkunft auf unserer Plattform für Buchungen geöffnet wird. Beachten Sie jedoch, dass die Kalender nicht in Echtzeit synchronisiert werden. Einzelne Buchungen von anderen Plattformen werden also nicht sofort mit Ihrem Booking.com-Kalender synchronisiert und umgekehrt.


Themen in diesem Artikel


Welche Kriterien gibt es?

Die Kalendersynchronisierung ist nicht für alle Unterkunftsarten verfügbar. Um Kalender importieren oder exportieren zu können, darf Ihre Unterkunft höchstens 20 Zimmerkategorien und maximal eine Wohneinheit pro Zimmerkategorie haben. Ihre Unterkunft darf außerdem keine XML-Connectivity-Services wie Unterkunftsverwaltungssysteme oder Channel-Manager verwenden.

Um zu sehen, ob die Funktion für Sie verfügbar ist, melden Sie sich im Extranet an und klicken Sie auf Raten & Verfügbarkeit. Wenn Ihre Unterkunft die Voraussetzungen für diese Funktion erfüllt, wird im Dropdown-Menü die Option Kalender synchronisieren angezeigt.


Ihre Kalender kanalübergreifend synchronisieren

Das Importieren der Kalender von Drittanbietern ist nützlich, wenn Sie mit anderen Online-Kanälen arbeiten und einen anderen Kalender in Ihren Booking.com-Kalender importieren und mit diesem synchronisieren möchten. Um sicherzustellen, dass Ihre Verfügbarkeit kanalübergreifend einheitlich ist, ist das Exportieren Ihres Booking.com-Kalenders in Kalender von Drittanbietern ebenfalls empfehlenswert. Achten Sie darauf, dass Sie den Kalender des Drittanbieters während des Vorgangs geöffnet haben.

So synchronisieren Sie Ihre Kalender auf all Ihren Kanälen:

  1. Melden Sie sich im Extranet an.
  2. Klicken Sie entweder auf Raten & Verfügbarkeit und dann auf Kalender oder klicken Sie auf Kalender & Preise, je nachdem, wie es in Ihrem Extranet angezeigt wird.
  3. Klicken Sie auf Kalender synchronisieren.
  4. Klicken Sie auf Kalenderverbindung hinzufügen und fügen Sie dann den Link zum Kalender des Drittanbieters hinzu, aus dem Sie Buchungen importieren möchten. Geben Sie der Kalenderverbindung einen Namen – wenn Sie eine Verbindung zu Airbnb herstellen, nennen Sie ihn beispielsweise „Airbnb“ – und klicken Sie dann auf Nächster Schritt. Sie können auch auf Diesen Schritt überspringen klicken, wenn Sie direkt zum Exportieren Ihres Kalenders übergehen möchten. Sie können den Kalender eines Drittanbieters später importieren, indem Sie auf der Seite Kalender synchronisieren auf Einrichtung abschließen klicken.
  5. Um Ihren Booking.com-Kalender zu exportieren, kopieren Sie den Link zu Ihrem Booking.com-Kalender, indem Sie auf Link kopieren klicken, und fügen Sie ihn dann in das entsprechende Feld Ihres Drittanbieterkalenders ein – z.B. auf der Kalendersynchronisierungsseite von Airbnb. Wählen Sie unter Exportoptionen aus, ob Sie nur Ihre gebuchten Daten oder sowohl die gebuchten als auch geschlossenen Daten exportieren möchten. Sie können auch den Export überspringen – und Ihren Booking.com-Kalender jederzeit exportieren, indem Sie auf der Seite Kalender synchronisieren auf Einrichtung abschließen klicken.
  1. Sobald Sie dies getan haben, können Sie zum Extranet zurückkehren und auf Fertig klicken.

Es wird der Status Wird aktiviert angezeigt, während die Verbindung eingerichtet wird. Sobald Ihre Kalender synchronisiert sind, ändert sich der Status auf Ok. Sie können eine Übersicht Ihrer Kalenderverbindungen sehen, wenn Sie zur Seite Kalender synchronisieren zurückkehren.

Wir importieren automatisch alle verbundenen Kalender, aber Sie können Ihre importierten Kalender auch manuell synchronisieren, indem Sie auf Jetzt importieren klicken. Um den importierten Kalender zu entfernen und die Synchronisierung zu beenden, klicken Sie auf Entfernen.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?