Die Ergebnisse sind da! Wir können schon bald die Gewinner des diesjährigen Traveller Review Award feiern.
 

Flexible Raten für Kinder – Preisgestaltung pro Kind erklärt

Aktualisiert vor 2 Monaten | 5 Min. Lesezeit
Speichern

Eine der neuen Preisoptionen für flexible Raten für Kinder ist die Preisgestaltung pro Kind. Bei der Preisgestaltung pro Kind können Sie verschiedene Preisgruppen für Kinder festlegen, die in Ihrer Unterkunft übernachten. 

Sie können auch einer Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen, um verschiedene flexible Raten für Kinder basierend auf Ihrer Preisstrategie einzurichten. 


Themen in diesem Artikel


Wie funktioniert die Preisgestaltung pro Kind?

Je nach Ihren preislichen Anforderungen und der Art der Gäste, die Sie ansprechen möchten, können Sie unterschiedliche Preise auf der Grundlage des Alters der Kinder in einer Gruppe einrichten. Sie können auch unterschiedliche Preise für die Anzahl der Kinder in einer Gruppe festlegen, z.B. können für das erste, zweite und dritte Kind derselbe Preis oder unterschiedliche Preise berechnet werden, je nach Ihrer Preisstrategie.

Zuerst müssen Sie Altersgruppen erstellen. Sie können mindestens eine und maximal drei verschiedene Altersgruppen einrichten. So können Sie beispielsweise Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren einen ermäßigten Aufenthalt in Ihrer Unterkunft ermöglichen. Für Kinder ab sieben Jahren wird Ihr regulärer Preis für Erwachsene berechnet, es sei denn, Sie erstellen eine noch weitere Altersgruppe mit einem ermäßigten Preis. Wenn Sie eine zweite Altersgruppe hinzufügen möchten, können Sie für diese Gruppe einen anderen ermäßigten Preis festlegen – z.B. für Kinder zwischen 7 und 17 Jahren.

Sie können auch die Anzahl der Kinder innerhalb einer bestimmten Altersgruppe begrenzen, für die der ermäßigte Preis berechnet wird. Sie können beispielsweise nur für das erste Kind im Alter von 0 bis 6 Jahren einen ermäßigten Preis berechnen. Für alle weiteren Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren würde dann der reguläre Preis für Erwachsene berechnet werden.

Eine weitere Möglichkeit, Gäste anzusprechen, besteht darin, den Aufenthalt dem jüngsten Kind kostenlos oder zu einem ermäßigten Preis zu ermöglichen. Danach, würde für alle weiteren Gäste unter 18 Jahren der Preis für Erwachsene berechnet. 

Es ist nicht möglich, sich überschneidende Altersgruppen einzurichten, z.B. 0-5 Jahre und 4-8 Jahre. Das schränkt jedoch Ihre Flexibilität bei der Festlegung einer Preisstrategie nicht ein.

Hier ein Beispiel: Eine Familie mit drei Kindern im Alter von zwei, drei und neun Jahren möchte einen Aufenthalt buchen. Ihre Unterkunft bietet einen Preis an, bei dem das erste Kind zwischen 0 und 6 Jahren kostenlos übernachten kann, aber auch einen Preis, bei dem das erste Kind zwischen 7 und 17 Jahren zu einem ermäßigten Preis übernachten kann. Für weitere Kinder in beiden Altersgruppen wird der Preis für Erwachsene berechnet.

Basierend auf Ihrer Preisstrategie sind zwei Altersgruppen erforderlich:

  • 0-6 Jahre
  • 7-17 Jahre

Daraus ergibt sich schlussendlich eine Gestaltung der Preise und Altersgruppen, die wie folgt aussieht:

0-6 Jahre

  • Das erste Kind pro Kategorie übernachtet kostenlos
  • Für das zweite Kind wird der Preis für Erwachsene berechnet

7-17 Jahre

  • Da ein jüngeres Kind in der Gruppe bereits kostenlos übernachtet, wird für jedes Kind der Preis für Erwachsene berechnet

Bitte beachten Sie, dass dies nur ein Beispiel ist und Sie Ihre eigenen Obergrenzen für die Altersgruppen und ermäßigten Preise festlegen können. 


Wie finden Gäste die Preise pro Kind?

Wenn eine Gruppe mit Kindern auf unserer Plattform nach einer Unterkunft sucht, geben sie das Alter der Kinder zu Beginn der Suche ein. Wenn Sie einen Preis pro Kind eingerichtet haben, wird dem Gast der genaueste Preis auf Grundlage Ihrer Raten angezeigt.

Beispiel: Für eine Gruppe mit drei Kindern im Alter von zwei, drei und neun Jahren wird der Preis pro Kind während des Suchvorgangs angewendet. Das zweijährige und auch das dreijährige Kind fallen in die Altersgruppe der 0-6-Jährigen und das neunjährige Kind fällt in die Altersgruppe der 7-17-Jährigen.

Basierend auf den Preisen pro Kind übernachtet das zweijährige Kind kostenlos, während für das dreijährige und das neunjährige Kind der volle Preis für Erwachsene berechnet wird. 

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?