So richten Sie ein Standardangebot ein

Updated vor 2 Monaten | 2.5 Min. Lesezeit
Speichern

Ein Standardangebot bietet Ihnen die volle Flexibilität, es an Ihre Preisstrategie und Ihre Geschäftsanforderungen anzupassen. Das heißt, Sie können den Rabatt, den Aufenthaltszeitraum, in dem das Angebot gilt, und die Mindestaufenthaltsdauer selbst auswählen.


Themen in diesem Artikel


So funktionieren Standardangebote

Mit Standardangeboten können Sie schnell auf Marktveränderungen reagieren und so die Nachfrage von Reisenden steigern. Sie können ein Standardangebot nutzen, um Ihre Preise an bestimmte Situationen oder für bestimmte Zeiträume anzupassen, z.B. wenn in Ihrer Region eine große Veranstaltung stattfindet.

Sie können Standardangebote auch als Teil Ihrer umfassenderen Preisstrategie nutzen, um Rabatte für einen bestimmten Zeitraum basierend auf der erwarteten Nachfrage anzubieten. Ein Standardangebot kann auch dazu beitragen, zusätzliche Buchungen in Zeiten zu generieren, in denen Ihre Belegung erfahrungsgemäß wahrscheinlich niedriger als gewöhnlich ausfällt. Sobald das Angebot öffentlich sichtbar ist, können Sie es jederzeit bei Bedarf ändern.


So werden Standardangebote auf unserer Plattform angezeigt

Auf unserer Plattform zeigen wir Ihr Standardangebot so an, dass wir den ursprünglichen Preis für den Aufenthalt eines potenziellen Gastes durchstreichen und den ermäßigten Preis daneben anzeigen. Unseren Erfahrungen zufolge erhöht die visuelle Wirkung von durchgestrichenen Preisen die Conversion-Rate und generiert mehr Buchungen.


So richten Sie ein Standardangebot ein

Sie können jederzeit ein Standardangebot einrichten. Sie können dies für mehrere Angebote im Voraus tun. Jedes Angebot kann nur während des von Ihnen ausgewählten Zeitraums von potenziellen Gästen gesehen werden.

Sobald Sie loslegen möchten, klicken Sie hier, um ein Standardangebot im Extranet einzurichten. Weitere Informationen zum Einrichten von Angeboten und Kampagnen, finden Sie in diesem Artikel.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?