Jetzt neu: das Programm „Nachhaltig reisen”

Wir möchten Ihre Nachhaltigkeitsbemühungen anerkennen und Reisende auf diese aufmerksam machen – für eine bessere Zukunft.

Mehr erfahren

Wie Sie Mahlzeiten als Zusatzleistungen verkaufen

Aktualisiert vor 4 Monaten
Speichern

Wenn Sie bei uns angegeben haben, dass Sie Frühstück, Mittag- oder Abendessen in Ihrer Unterkunft anbieten und einen Preis für eine oder mehrere dieser Mahlzeiten eingegeben haben, können Gäste, die in Ihrer Unterkunft übernachten, diese als Zusatzleistungen buchen. Gäste können Mahlzeiten jederzeit nach der Buchung ihres Aufenthalts bis zu ihrem Check-in-Datum dazu buchen.

Unsere Daten zeigen, dass 61% der Gäste das Frühstück vor der Anreise buchen möchten und dass das Angebot, Mahlzeiten vor dem Einchecken zu buchen, Ihren Umsatz mit Mahlzeiten um durchschnittlich 43% steigern kann. Es ist außerdem eine großartige Möglichkeit, die Gästezufriedenheit zu verbessern und Ihr Bewertungsergebnis zu erhöhen.

Diese Funktion ist derzeit nur für Unterkünfte in Portugal oder Griechenland verfügbar, die Preise für Mahlzeiten festgelegt haben.


Themen in diesem Artikel


So funktioniert der Verkauf von Mahlzeiten

Sollten Sie Mahlzeiten in Ihrer Unterkunft anbieten, zeigen wir das potenziellen Gästen automatisch an verschiedenen Punkten während und nach der Buchung eines Aufenthalts bis zum Anreisetag bei Ihnen an. Gäste sehen die Option auch in E-Mails und Benachrichtigungen nach der Buchung.

Wenn ein Gast eine Mahlzeit über unsere Plattform bucht, senden wir Ihnen eine Nachricht. Es gilt die Standardkommission auf alle gebuchten Mahlzeiten. Sie können alle gebuchten Mahlzeiten in den Buchungsdetails des Gastes in Ihrem Extranet, über die Pulse-App oder über Ihren Connectivity Provider einsehen.


Preise für Mahlzeiten festlegen

Wenn Sie es noch nicht getan haben, können Sie uns Ihre Preise für Mahlzeiten übermitteln, indem Sie diese Schritte befolgen:

  1. Melden Sie sich im Extranet an und klicken Sie auf Unterkunft.
  2. Wählen Sie Einrichtungen und Services.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Verpflegung und klicken Sie Ja.
  4. Wählen Sie, welche Mahlzeiten Sie anbieten und wie viel sie kosten.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Häufig gestellte Fragen

Woher wissen die Gäste, dass ich Mahlzeiten anbiete?

Wir bewerben alle verfügbaren Mahlzeiten in Ihrer Unterkunft für alle Gäste, die Raten ohne Mahlzeit buchen. Dies erfolgt an verschiedenen Punkten während des Buchungsvorganges auf unserer Webseite, sowie nach der Buchung, per E-Mail, WhatsApp-Nachrichten und Benachrichtigungen.

Ich habe mehrere Unterkünfte. Gilt das für alle meine Unterkünfte?

Solange Sie für Ihre Unterkünfte einen Preis für Mahlzeiten festgelegt haben, werden wir diese automatisch als Zusatzleistungen anbieten. Dies gilt für alle Unterkünfte in Portugal oder Griechenland.

Ich biete bereits eine Rate an, die das Frühstück beinhaltet. Was ändert sich nun?

Wenn alle Ihre Raten Mahlzeiten enthalten, hat diese Änderung keinen Einfluss auf Sie. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, einige Ihrer Raten ohne Mahlzeiten anzubieten, werden wir Ihre vorhandenen Mahlzeiten den Gästen nach der Buchung eines Aufenthalts bei Ihnen bis zum Anreisetag bewerben.

Ich biete nur eine oder zwei Mahlzeiten pro Tag an. Werden diese Mahlzeiten den Gästen angezeigt?

Nur Mahlzeiten, für die Sie Preise festgelegt haben, werden den Gästen angezeigt. Um zu überprüfen, welche Mahlzeiten Sie anbieten und um Ihre Preise zu aktualisieren, gehen Sie auf die Seite Einrichtungen und Services Ihres Extranets.

Ich biete Mahlzeiten über einen Drittanbieter oder ein nahe gelegenes Restaurant an. Daher kann ich nicht garantieren, dass die Gäste bedient werden. Was muss ich tun?

Bitte wenden Sie sich über die Kontaktdaten in Ihrem Extranet-Posteingang an Ihren Account Manager oder an Ihr zuständiges Team vor Ort.

Ich biete Mahlzeiten an, aber ich möchte keine Kommission dafür zahlen. Was kann ich tun?

Uns ist bewusst, dass die Zahlung von Kommission manchmal eine Herausforderung sein kann. Der Verkauf von Mahlzeiten kann jedoch Ihren Umsatz und Ihre Gästezufriedenheit deutlich steigern. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte über die Kontaktdaten in Ihrem Extranet-Posteingang an Ihren Account Manager oder an Ihr zuständiges Team vor Ort.

Ich nutze ein Unterkunftsverwaltungssystem oder einen Channel Manager, der die Option, Mahlzeiten zu verkaufen, nicht unterstützt. Was kann ich tun, wenn ich Mahlzeiten verkaufen möchte?

Wenn Sie Mahlzeiten in Ihrem Booking.com-Extranet eingerichtet haben, erhalten Sie eine E-Mail, die Sie über die Änderung informiert, und Sie sehen die Informationen auch im Benachrichtigungsfeld in den Buchungsdetails. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass sich die Änderung auch in Ihrem Unterkunftsverwaltungssystem bzw. im Channel Manager widerspiegelt. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um herauszufinden, wo Sie Buchungsänderungen in Bezug auf Mahlzeiten einsehen können.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte über die Kontaktdaten in Ihrem Extranet-Posteingang an Ihren Account Manager oder an Ihr zuständiges Team vor Ort.

Woher weiß ich, dass ein Gast eine Mahlzeit gebucht hat?

Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald ein Gast eine Mahlzeit bei Ihnen bucht. Sie sehen die Buchung von Mahlzeiten auch in den Buchungsinformationen Ihres Gastes in Ihrem Extranet. Wenn Sie einen Connectivity Provider oder ein Unterkunftsverwaltungssystem verwenden, die Buchungen von Mahlzeiten unterstützen, erhalten Sie auch dort eine Benachrichtigung.

Wie bezahlen die Gäste für die Mahlzeiten?

Wenn Gäste eine Mahlzeit buchen, wird die Kreditkarte, die sie zur Garantie der Buchung verwendet haben, automatisch belastet. Wenn Sie sich für Zahlungen über Booking.com angemeldet haben, ziehen wir das Geld von den Gästen ein und leiten die Zahlung an Sie weiter.

Kann ich Preise für Kindermahlzeiten festlegen?

Es ist derzeit nicht möglich, andere Preise für Kinder festzulegen, aber wir möchten diese Funktion in der Zukunft einführen.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?