So pausieren Sie zeitweise Ihren Eintrag

Aktualisiert vor 5 Monaten
Artikel speichern

Es ist uns bewusst, dass Ihr Unternehmen besonderen Umständen ausgesetzt sein kann, die sich auf die Verfügbarkeit auf unserer Plattform auswirken. Aus diesem Grund bemühen wir uns, Ihnen mehr Flexibilität zu bieten und Ihre Zusammenarbeit mit uns zu vereinfachen, wenn unerwartete Ereignisse eintreten.

Dafür bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Ihren Eintrag zu pausieren. Mit dieser Funktion können Sie Ihren Unterkunftseintrag so lange aussetzen bzw. pausieren, wie Sie möchten.

Was passiert in der Zeit, in der meine Unterkunft pausiert ist?

Sie können an den ausgewählten Daten, dem sogenannten pausierten Zeitraum, keine Buchungen erhalten. Wenn Sie einen pausierten Zeitraum einrichten, können Sie entweder ein Enddatum festlegen oder es offen lassen. Im letzteren Fall bitten wir Sie, einen Termin auszuwählen, an dem wir Sie daran erinnern sollen, Ihre Unterkunft wieder zu aktivieren und zu öffnen. Wir werden Ihrem Eintrag auch eine Anmerkung hinzufügen, die Gäste darüber informiert, dass Ihre Unterkunft derzeit nicht gebucht werden kann.

Während eines pausierten Zeitraums:

  • Ihre Unterkunft ist für Gäste weiterhin sichtbar
  • Gäste können Ihre Unterkunft für Tage außerhalb Ihres pausierten Zeitraums buchen
  • Ihre Mitgliedschaften im Genius- sowie Preferred Programm sind nicht betroffen
  • Sie können wie gewohnt Änderungen an Ihren Unterkunftseinstellungen vornehmen

Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Bestehende Buchungen müssen während des Zeitraums, in dem Ihre Unterkunft pausiert ist, eingehalten und ausstehende Rechnungen beglichen werden.
  • Da Ihre Unterkunft nicht gebucht werden kann, kann das Pausieren Ihr Ranking in den Suchergebnissen beeinflussen.
  • Durch jegliche Einstellungsänderungen, die Sie für Daten innerhalb Ihres Pausenzeitraums vornehmen, werden diese Daten nicht buchbar, außer Sie heben die Pausierung auf.

Wie pausiere ich meine Unterkunft?

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Unterkunft zu pausieren:

  1. Melden Sie sich im Extranet an.
  2. Klicken Sie auf „Unterkunft“ und dann auf „Allgemeine Informationen“.
  3. Klicken Sie neben „Status der Unterkunft“ auf „Ihren Eintrag pausieren“.
  4. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü Ihren Grund für die Pause.
  5. Geben Sie an, ob Ihre Unterkunft über den Pausenzeitraum hinaus weiterhin gebucht werden kann.
  6. Wählen Sie das Anfangsdatum der Pause.
  7. Falls Ihre Unterkunft über den Pausenzeitraum hinaus weiterhin für Buchungen verfügbar sein soll, wählen Sie das Enddatum der Pause. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Unterkunft über den Pausenzeitraum hinaus weiterhin gebucht werden kann, wählen Sie bitte ein Erinnerungsdatum aus, damit wir Sie daran erinnern können, die Pause zu beenden.
  8. Klicken Sie auf „Weiter“, um Ihre Pausen-Einstellungen zu bestätigen und zu speichern.

So beenden Sie die Pause und öffnen Ihre Unterkunft wieder

Ihre Unterkunft ist nach dem von Ihnen gewählten Enddatum offen und buchbar. Sie können die Pause aber auch jederzeit vor diesem Datum beenden. Solange Ihre Unterkunft pausiert, wird Ihnen im Extranet ein permanentes Banner angezeigt, das Sie zur Beendigung der Pause auffordert. Um die Pause für Ihre Unterkunft zu beenden, klicken Sie auf das Banner und dann auf „Wieder öffnen und weiter zum Kalender“. Sie können dann die Verfügbarkeit in Ihrem Kalender freischalten.

Wenn Sie ein Erinnerungsdatum anstelle eines Enddatums festlegen, erhalten Sie an diesem Datum eine E-Mail, in der Sie gebeten werden, entweder Ihren Eintrag wieder zu öffnen oder Ihren Pausenzeitraum zu verlängern.

Wie finden Sie diese Seite?

Traveller Review Awards

Finden Sie heraus, ob Sie dieses Jahr zu den Gewinnern gehören und holen Sie sich Ihr neues, komplett digitales Award-Set.

Jetzt herunterladen