Wie funktioniert Parität?

Aktualisiert vor 5 Monaten

Lesezeit: 2 Minuten

Zusammenfassung: Booking.com wendet je nach Standort der Unterkunft unterschiedliche Paritätsregelungen an. Weitere Informationen bezüglich der untenstehenden Angaben zur Parität finden Sie in den Allgemeinen Lieferbedingungen (ALB).

Je nach Land, in dem sich eine Unterkunft befindet, wendet Booking.com eine der folgenden Paritätsregelungen an:

  • Keine Parität: Dies bedeutet, dass der Unterkunftspartner gegenüber Booking.com keine besondere Verpflichtung hinsichtlich der Raten, Bedingungen und Verfügbarkeit hat, die er auf der Booking.com-Plattform im Vergleich zu anderen (Online- und Offline-)Kanälen bietet.
  • Schmale Parität: Dies bedeutet, dass der Unterkunftspartner Booking.com dieselben oder bessere Raten und Bedingungen für dieselbe Unterkunft mit (mindestens) denselben Merkmalen zur Verfügung stellen sollte, die der Unterkunftspartner auf seinen eigenen Online-Kanälen zur Verfügung stellt.
  • Breite Parität: Dies bedeutet, dass der Unterkunftspartner Booking.com dieselben oder bessere Raten, Bedingungen und Verfügbarkeit für dieselbe Unterkunft mit (mindestens) denselben Merkmalen zur Verfügung stellen sollte, die vom Unterkunftspartner auf allen (Online- und Offline-)Kanälen zur Verfügung gestellt werden. 

Wir verweisen auf Artikel 2.2. unserer Allgemeinen Lieferbedingungen (ALB) für den vollständigen Wortlaut der Paritätsklausel. Bei Abweichungen zwischen dieser Erläuterung und der Paritätsklausel in den Allgemeinen Lieferbedingungen ist die Paritätsklausel in den Allgemeinen Lieferbedingungen maßgebend. Weitere Informationen zu Ihren Allgemeinen Lieferbedingungen finden Sie hier.

Die Gründe für die Parität, wie in Klausel 2.2 der Allgemeinen Lieferbedingungen enthalten, lauten wie folgt:

(...) Booking.com nimmt Investitionen vor, um bei Gästen Werbung für Unterkünfte zu betreiben und um ihnen die Möglichkeit zu geben, sie auf der Plattform von Booking.com zu vergleichen. Unterkünfte legen die Preise auf der Plattform fest. Die Paritätsklausel dient dem Zweck, sicherzustellen, dass auf der Plattform angegebene Raten und Bedingungen wettbewerbsfähig sind, damit Gäste von niedrigeren Suchkosten profitieren können, und um zu unterbinden, dass eine Unterkunft wesentliche Investitionen von Booking.com ohne Gegenleistung in Anspruch nimmt.

Wie finden Sie diese Seite?

Das Black Friday-Angebot ist online

Aktivieren Sie dieses Angebot, um Ihre Buchungen zum Jahresende und für das gesamte Jahr 2021 anzukurbeln.

Mehr erfahren