Geben Sie Gästen die Möglichkeit, ohne Kreditkartenangaben zu buchen

Aktualisiert vor 10 Monaten | 2 Min. Lesezeit
Speichern

Manchmal geben Gäste nicht gerne ihre Kreditkartendaten ein, besonders auf einem Mobilgerät. Die Pflicht zur Angabe von Kreditkartendaten kann dazu führen, dass Ihnen potenzielle Buchungen entgehen. Gewinnen Sie mehr Gäste, indem Sie ihnen ermöglichen, zu buchen, ohne ihre Kreditkartendaten anzugeben.


Aktivierung von Ausnahmen bei Kreditkartenangaben

Durch die Aktivierung von Ausnahmen bei Kreditkartenangaben können Ihre Gäste ein Zimmer oder eine Wohneinheit buchen, ohne ihre Kreditkartendaten eingeben zu müssen. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Richtlinie zu aktivieren:

  1. Melden Sie sich im Extranet an.
  1. Klicken Sie unter Unterkunft auf Richtlinien.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Andere Richtlinien unter Ausnahmen bei Kreditkartenangaben auf Bearbeiten.
  3. Wählen Sie die Art der Gäste, von denen Sie Buchungen ohne Kreditkarte akzeptieren möchten.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Sie können Ausnahmen bei Kreditkartenangaben für drei Arten von Gästen aktivieren:

Inländische Gäste – Erhöhen Sie Ihre Chancen, Buchungen von inländischen Gästen zu erhalten, indem Sie ihnen die Option bieten, ohne Kreditkarte zu buchen. Um Sie zu schützen, kommen nur Gäste in Frage, die keine anderen Buchungen für denselben Buchungszeitraum haben.

Last-Minute-Gäste – Belegen Sie leere Zimmer oder Wohneinheiten, indem Sie Gästen ermöglichen, für denselben oder den nächsten Tag zu buchen. Diese Gäste buchen eher und stornieren weniger.

Kurzfristige Buchungen – Entscheiden Sie selbst, wie weit im Voraus Gäste ohne Kreditkarte buchen können.

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?