Warum muss ich meinen Browser aktualisieren?

Ab dem 20. November 2019 wird die Nutzung von Internet Explorer 10 von unserer Seite aus nicht mehr unterstützt. Sollten Sie Ihr Booking.com-Extranet also über diesen Webbrowser nutzen, lesen Sie bitte die folgenden Informationen.

Warum gibt es diese Änderungen?

Sicherheit

Aufgrund von Sicherheitsbedenken hinsichtlich vertraulicher Daten können wir bei dem oben genannten Webbrowser keine einwandfreie und sichere Nutzererfahrung mehr garantieren. Wenn Sie weiterhin einen veralteten Browser nutzen, gehen Sie das Risiko ein, Fehlermeldungen zu erhalten und Sicherheitsrisiken ausgesetzt zu sein. Außerdem kann es sein, dass Sie dann keinen Zugang zu Kreditkartendaten mehr haben.

Unterstützung

Wir konzentrieren unsere Tests und Unterstützung auf die neuesten Versionen der meistgenutzten Browser, die Partnern weltweit eine benutzerfreundlichere Erfahrung im Extranet bieten. Wenn Sie weiterhin einen veralteten Browser nutzen, können Sie von den neuen Optimierungen, die Sie dabei unterstützen sollen, Ihr Geschäft effizienter zu führen, nicht profitieren.

Innovation

Wir veröffentlichen regelmäßig neue Funktionen. Jedoch unterstützen veraltete Browser nicht all unsere Innovationen. Wenn Sie weiterhin einen veralteten Browser nutzen, können Sie neue Funktionen nicht nutzen, die Ihnen schnellere Lösungen bei geschäftlichen Herausforderungen bieten.

Ihren Browser zu aktualisieren ist ganz einfach. Klicken Sie auf eine der folgenden Optionen, um einen empfohlenen Browser herunterzuladen:

 

Google Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge