Bitte beachten Sie, dass am 22. September 2020 von 6:00 Uhr СEST bis 8:00 Uhr СEST Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

So machen Sie bessere Fotos von Ihrer Unterkunft

Aktualisiert Vor 20 Tage

Die wichtigsten Erkenntnisse: Bei der Auswahl der Unterkunft spielen Fotos eine wichtige Rolle für die Gäste. Um Ihre Fotos optimal zu nutzen, müssen Sie unsere Richtlinien beachten und sollten, wenn möglich, unsere Tipps umsetzen.


Fotorichtlinien

Eine gut sortierte und zweckmäßige Fotogalerie der Unterkunft kann für Ihre Gäste der entscheidende Faktor bei der Auswahl ihrer nächsten Unterkunft sein. Um Ihnen bei Ihrer Fotogalerie zu helfen, haben wir folgende Richtlinien zusammengestellt:

  1. Die Fotos sollten reiserelevant und nützlich für Gäste sein:

Wählen Sie Fotos aus, die die wichtigsten Merkmale Ihrer Unterkunft zeigen, damit potenzielle Gäste wissen, was sie erwarten können. Beispiele:

  • Verfügbare Einrichtungen und Dienstleistungen in Ihrer Unterkunft
  • Dekor, Lage und Umgebung
  • Ihre Sicherheitsmaßnahmen
  • Nachweisbare Sauberkeitsmaßnahmen für Zimmer und die gesamte Unterkunft
  • Falls zutreffend, Ihre Awards von Booking.com

Beachten Sie bitte, dass wir Fotos mit werblichen Informationen zu Raten, Rabatten oder Dienstleistungen, Kontaktinformationen der Unterkunft wie E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Webseiten, Logos, Wasserzeichen oder Marken von Drittparteien entfernen werden.

  1. Immer für ein weltweites Publikum geeignet:

Helfen Sie zukünftigen Gästen, Ihre Unterkunftsfotos optimal zu nutzen, indem Sie hochwertige Inhalte zeigen, die für ein weltweites Publikum geeignet sind. Wir entfernen Fotos, die rechtswidrige Inhalte, illegale Materialien und grafische Gewalt darstellen.

Darüber hinaus entfernen wir alle Fotos, die jegliche Art von Diskriminierung, Obszönität und unangebrachte Nacktheit von Personen jeglichen Alters zeigen sowie explizit und implizit sexuelle Inhalte, bei denen die abgebildeten Personen vordergründig dargestellt werden.

Bitte beachten Sie abschließend, dass wir alle Fotos entfernen, die irreführende Informationen enthalten, die dazu führen könnten, dass die Gesundheit und Sicherheit des Gastes gefährdet wird oder unsere Tierschutzstandards verletzt werden.

  1. Bleiben Sie ganz Sie selbst – originell und authentisch:

Laden Sie nur Fotos hoch, die Sie nutzen dürfen; entweder, weil Sie sie selbst aufgenommen haben, weil Sie die offizielle Erlaubnis des Fotografen oder Eigentümers haben oder weil Sie eine entsprechende Lizenz gekauft haben, um sie verwenden zu dürfen.

Nutzen Sie niemals Fotos, für die Sie kein Urheberrecht haben. Das ist illegal und alle Fotos, die ohne ordnungsgemäße Erlaubnis, Lizenz oder Urheberrecht hochgeladen werden, werden entweder automatisch von unserem Moderationsteam oder auf Wunsch des/der Eigentümer/s der Fotos, die Sie hochgeladen haben, entfernt.

  1.  Respektieren Sie die Privatsphäre anderer Menschen:

Fotos von Ihrer Unterkunft helfen potenziellen Gästen mehr als Fotos von privaten Informationen einer Person. Verwenden Sie daher keine Fotos, auf denen personenbezogene Daten zu sehen sind.

Zu personenbezogenen Daten gehören in diesem Zusammenhang zum Beispiel Fotos, die mit Überwachungsgeräten aufgenommen wurden. Darauf sind dann Gäste in Bereichen Ihrer Unterkunft zu sehen, in denen sie aber eine gewisse Privatsphäre erwarten würden (zum Beispiel: Badezimmer, Schlafzimmer, Umkleideräume, Saunen).

Beachten Sie, dass alle Fotos, die unter solchen Umständen aufgenommen wurden und ohne ausdrückliche Zustimmung der abgebildeten Personen hochgeladen werden, auf deren Wunsch entfernt werden.

Basierend auf unseren Richtlinien zur Moderation von Unterkunftsfotos können Sie in der folgenden Tabelle noch einmal genau nachlesen, was bei Fotos erlaubt ist und was nicht.

  1. Die Fotos sollten reiserelevant und nützlich für Gäste sein:

Erlaubt

Nicht erlaubt

  • Sie dürfen Auszeichnungen von Berufsverbänden oder Regierungsbehörden (vorzugsweise auf Englisch, passend für ein weltweites Publikum) abbilden.
  • Sie sollten Awards von Booking.com (idealerweise die neuesten, damit Gäste sehen können, dass das ein aktueller Stand ist) zeigen, die Sie erhalten haben.
  • Sie sollten auch Fotos zu aktuellen Einrichtungen und Dienstleistungen hinzufügen.
  • Fügen Sie Fotos von Ihrer Unterkunft, dem Dekor, der Lage und den Sicherheitsmaßnahmen hinzu.
  • Fügen Sie Fotos der nachweisbaren Sauberkeitsmaßnahmen in Ihrer Unterkunft und von Sauberkeitszertifizierungen (z. B. IHG safe, SG clean, All safe, IVSS) hinzu.
 

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Awards
  • Fügen Sie keine Awards von anderen Reiseplattformen zu Ihrem Booking.com-Eintrag hinzu. Ebenso empfehlen wir Ihnen, keine Booking.com-Awards auf anderen Plattformen zu zeigen.
  • Zeigen Sie in Ihrem Eintrag keine Logos, Wasserzeichen oder Marken von einer anderen Online-Reiseplattform außer Booking.com.
  • Zeigen Sie keine Kontaktdaten wie Links, URLs, Adressen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder QR-Codes.
  • Zeigen Sie auf den Fotos Ihres Eintrags keine Werbe-Hashtags, Rabatte oder persönliche Social-Media-Konten (weder Ihr eigenes noch das Ihrer Unterkunft).
 

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Original
  1. Immer für ein weltweites Publikum geeignet:

Erlaubt

Nicht erlaubt

  • Sie dürfen Fotos hochladen, die leicht bekleidete Erwachsene zeigen, diese auf dem Foto aber nicht vordergründig zu sehen sind (z.B. Personen in Badesachen oder Dienstleistungen wie einem Wellnessbereich, die in Ihrer Unterkunft angeboten werden).
  • Sie dürfen Kunstwerke hochladen, auf denen leicht bekleidete Erwachsene zu sehen sind, solange die auf dem Kunstwerk (Poster, Foto, Gemälde, Skulptur usw.) dargestellten Personen nicht auf eine unangebrachte Art und Weise gezeigt werden.
  • Sie dürfen Fotos mit Waffen nur dann zeigen, wenn diese als Deko oder zur historischen Darstellung verwendet werden.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Partial nudity
  • Fügen Sie keine Fotos von leicht bekleideten Erwachsenen hinzu, wenn diese gerade einer anstößigen Aktivität nachgehen oder sich anstößig verhalten.
  • Fügen Sie keine Fotos von nackten oder leicht bekleideten Kindern (z.B. neben dem oder im Pool) hinzu, wenn diese vordergründig zu sehen sind. Das könnte die abgebildeten Kinder in Gefahr bringen.
  • Geben Sie niemals irreführende Informationen an, die den Gästen schaden könnten (z.B. „KEIN CORONAVIRUS“, „keine Bettwanzen“ und andere ähnliche Aussagen).
  • Vermeiden Sie stets diskriminierende Sprache oder Bildsprache und Fotos, die Booking.com-Gäste oder die Marke Booking.com schlecht darstellen.
  • Halten Sie sich immer an die Tierschutzstandards von Booking.com und zeigen Sie keine Fotos, auf denen Tiere misshandelt werden.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - misleading information
  1. Bleiben Sie ganz Sie selbst – originell und authentisch:

Erlaubt

Nicht erlaubt

  • Verwenden Sie immer persönliche Fotos oder Fotos, für die Sie entweder eine ausdrückliche Genehmigung für die Verwendung vom Fotografen oder Eigentümer erhalten haben, oder Fotos, für die Sie eine entsprechende Lizenz erworben haben.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Original
  • Verwenden Sie niemals Fotos, für die Sie nicht ausdrücklich das Recht erhalten haben, sie verwenden zu dürfen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Foto verwendet werden darf oder nicht, empfehlen wir Ihnen, ein anderes auszuwählen, bei dem Sie mit Sicherheit wissen, dass es genutzt werden darf.
  • Verwenden Sie keine Fotos von Ihren Gästen, ohne vorher ihre Zustimmung zu erhalten.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Not original
  1.  Respektieren Sie die Privatsphäre der Menschen:

Erlaubt

Nicht erlaubt

  • Verwenden Sie Fotos, die die Intimität und Privatsphäre Ihrer Gäste respektieren.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Personal
 
  • Fügen Sie niemals Fotos mit personenbezogenen Daten oder Fotos hinzu, die Informationen enthalten, die dazu verwendet werden können, Personen zu identifizieren und/oder zu manipulieren, zu beschämen oder zu verletzen (wie persönliche Dokumente, Debit- und Kreditkarten, Rechnungen, Nummernschilder, Buchungsnummern).
  • Fügen Sie niemals Fotos von Gästen hinzu, die von Überwachungsgeräten in Bereichen aufgenommen wurden, in denen Privatsphäre erwartet wird.

Relevante Beispiele sind:

Bild
Photo guideline examples - Licence plates

Tipps

Anhand von Informationen aus unseren fortlaufenden Recherchen haben wir Richtlinien für Unterkunfts- und Hotelfotos erstellt, um Ihnen Empfehlungen für die perfekten Fotos sowie zur optimale Anzahl an Hotel- oder Unterkunftsfotos zu geben, die mehr Gäste ansprechen und die Buchungszahl steigern.

Welche Fotos benötige ich für mein Hotel?

Was für Fotos benötige ich für mein Ferienhaus, meine Ferienwohnung oder meine Ferienunterkunft?

Welche Fotos benötige ich, damit meine Unterkunft für Familien attraktiver wird?

Ihre Fotos verwalten

Wie finden Sie diese Seite?

Das Programm „Ideal zum Arbeiten“

Fügen Sie mehr arbeitsfreundliche Einrichtungen hinzu, um Ihre Sichtbarkeit ohne zusätzliche Kosten zu erhöhen.

Mehr erfahren