Wie kann ich den Namen meiner Unterkunft ändern?

Um den Namen Ihrer Unterkunft zu ändern, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie im Extranet auf den Reiter „Unterkunft“.

  2. Gehen Sie auf die Seite „Allgemeine Informationen“.

  3. Klicken Sie hier auf „Unterkunftsnamen ändern“.

  4. Wählen Sie „Nein, der Inhaber der Unterkunft bleibt derselbe“.

  5. Geben Sie einen neuen Unterkunftsnamen ein und klicken Sie auf „Weiter“, um die Änderung zu überprüfen.

  6. Klicken Sie auf „Unterkunftsnamen ändern“, um die Änderung abzuschließen.

Wenn Sie Änderungen an Ihrem Unterkunftsnamen vornehmen, achten Sie auf Folgendes:

  • Suchen Sie sich einen eindeutigen, unverwechselbaren Namen, der Gäste nicht verwirrt.

  • Denken Sie daran, dass der Name auf Google gesucht wird. Was würden Sie bei Google eingeben, um die Unterkunft zu finden?

  • Nutzer geben meistens so wenig wie möglich in die Suchleiste ein, um etwas zu finden.

  • Vermeiden Sie Satzzeichen wie Anführungszeichen („”), Sternchen (*) und „at”-Zeichen (@). Und-Zeichen (&) sind allerdings praktisch, um den Namen zu verkürzen.

  • Schreiben Sie nie ganze Wörter groß (Kürzel sind jedoch ok), z.B. „Apartment VL Amsterdam”, statt „Apartment VL AMSTERDAM”.

Inhaberwechsel

Wenn der Inhaber Ihrer Unterkunft gewechselt hat (d.h. der Name auf der Kommissionsrechnung ändert sich), ist es wichtig, dass die Unterkunft den korrekten Ablauf des Inhaberwechsels durchläuft und alle Informationen auf unserer und Ihrer Seite aktualisiert werden. Mehr über den Inhaberwechsel können Sie hier nachlesen.