Wie kann ich meine Belegung mit dem Bericht über ausverkaufte Daten erhöhen?

Wie funktioniert der Bericht über ausverkaufte Daten?

Je nach Unterkunftsart ist diese Funktion möglicherweise für Ihre Unterkunft noch nicht verfügbar. Wir arbeiten jedoch daran, die Funktion allen Partnern so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Im Bericht über ausverkaufte Daten sehen Sie, an welchen Daten Ihre Unterkunft bei uns ausverkauft ist und wo Ihnen potenzielle Buchungen entgehen könnten.Oben im Bericht sehen Sie, wie oft Ihre Unterkunft angesehen wurde, während sie auf der Booking.com-Webseite als „ausverkauft” angezeigt wurde.Der Bericht zeigt Ihnen eine Übersicht der Daten, für die potenzielle Gäste eine Unterkunft gesucht haben, aber Ihre Unterkunft nicht verfügbar war.

So laden Sie den Bericht herunter:

Folgen Sie den folgenden Schritten, um den Bericht herunterzuladen:

1. Klicken Sie auf den Menüpunkt „Raten & Verfügbarkeiten” in Ihrem Extranet und klicken Sie auf „Optimierung von Verfügbarkeiten”. 2. Klicken Sie auf den Pfeil nach unten neben einem Zimmer und Ihnen werden Daten angezeigt, die als ausverkauft markiert sind.3. Um für diese Daten Verfügbarkeiten hinzuzufügen, klicken Sie auf das „+” neben dem ausgewählten Datum. Die blaue „Sehr gefragt”-Markierung zeigt, dass für diese Daten eine hohe Nachfrage besteht bzw. oft danach gesucht wird. Daher bestehen an diesen Daten gute Chancen für Verkäufe.