Wir stellen vor: Ihr Leitfaden für eine erfolgreichere Sommersaison

Wir teilen datengestützte Erkenntnisse über Reisende, die auf unserer Plattform suchen und buchen, und stellen Lösungen vor, damit Sie den besonderen Bedürfnissen dieser Reisenden besser nachkommen können. Finden Sie heraus, wie Sie diese Erkenntnisse nutzen können, um neue Nachfrage zu generieren.

Los geht‘s

Zimmer-Upgrades

Mehr Umsatz für Sie und ein Upgrade für Ihre Gäste

 

Nachdem Gäste ein Zimmer gebucht haben, beginnen sie sich vorzustellen, wie der Aufenthalt wohl werden wird. Die Zeit von der Buchung bis zur Anreise in Ihrer Unterkunft ist eine gute Gelegenheit, um mehr Umsatz zu generieren. Deshalb bieten wir Gästen genau in dieser Zeit bezahlte Upgrades an. Nutzen Sie diese Möglichkeit, indem Sie dafür sorgen, dass Sie genügend Zimmer zum Upgrade zur Verfügung stellen. 

Wenn Gäste ein Angebot erhalten, sehen sie auf unserer Vergleichsseite alle Ausstattungen, die sie im teureren Zimmer erhalten, und können die Vorteile des Upgrades genau einschätzen. Wenn Gäste das Upgrade-Angebot annehmen, aktualisieren wir die Buchung und geben das ursprüngliche Zimmer wieder frei, damit es von neuen Gästen gebucht werden kann. Es besteht kein Risiko einer Überbuchung und kein zusätzlicher Aufwand für Sie – nur mehr Umsatz und zufriedenere Kundinnen und Kunden.

Die Vorteile von Zimmer-Upgrades

Höherer Umsatz und bessere ADR

Wenn Sie Ihre Belegung in allen Zimmerkategorien erhöhen und Ihre gefragtesten Zimmer verfügbar bleiben, kann das Ihre Durchschnittliche Tagesrate (ADR) verbessern.

Minimaler Aufwand

Sie müssen kein Sonderangebot dafür einrichten. Wir haben Upgrades in die Kommunikation vor der Reise integriert.

Effizient und risikofrei

Das ist ein automatischer Vorgang mit Preisen und Verfügbarkeit in Echtzeit und ohne Risiko einer Überbuchung.

So geht‘s

  • Sie können an dem Programm teilnehmen, indem Sie einfach dafür sorgen, dass Sie Zimmer zum Upgrade verfügbar haben. Wenn Sie Zimmer verfügbar haben, zeigen wir Gästen ein oder mehrere Zimmer-Upgrade-Angebote. 
  • Wenn ein Gast ein Angebot annimmt, schicken wir Ihnen eine Buchungsänderung. In Ihrer Buchungsliste ist die Buchung mit „Upgrade bezahlt“ markiert. 
  • Das günstigere Zimmer wird automatisch wieder freigegeben und kann wieder gebucht werden.
  • Dieser Service ist im Preis Ihrer Kommission enthalten und ist mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

     Mehr Zimmer hinzufügen Mehr erfahren

Bild
frrrr
Bild
gtgt

Machen Sie Ihr Upgrade-Angebot unwiderstehlich

Gäste vergleichen ihre bestehende Buchung genau mit den Merkmalen Ihres teureren Zimmers. Hier sind ein paar Tipps, wie Gäste in diesem Moment der Entscheidung überzeugt werden können: 

  • Besondere Ausstattungen hervorheben: Wenn Sie einen besonderen Ausblick haben, einen Whirlpool oder einen Balkon, dann machen Sie Fotos dieser besonderen Ausstattung und wählen Sie anschauliche Kategorien, die den Mehrwert dieser Zimmer hervorheben. Verschieben Sie diese Fotos an den Anfang Ihrer Fotogalerie.
  • Beschreiben die Zimmernamen den Wert der Zimmer? Wenn Sie die Zimmerbeschreibungen miteinander vergleichen, geben die von Ihnen verwendeten Wörter wieder, dass die teureren Zimmer eine höhere Qualität oder mehr Service bieten? 
  • Bauen Sie die Beschreibungen auf den grundlegenden Ausstattungen auf: Ihre Upgrade-Ebene sollte alles enthalten, was die Zimmer darunter auch haben. Wenn ein Upgrade weniger Wert bedeutet, als der, den Gäste bereits bezahlt haben, werden sie das Angebot wahrscheinlich ablehnen. 
  • Bei Upgrades sind Bilder noch wichtiger: Wir empfehlen mindestens 4 Fotos von jeder Zimmerkategorie und mindestens 1 Foto vom Badezimmer.

         Zimmerfotos bearbeiten

Wie finden Sie diese Seite?