Ihren Unterkunftseintrag einrichten

Bevor Sie Buchungen auf unserer Plattform akzeptieren können, müssen Sie Ihre Unterkunftsseite einrichten und sicherstellen, dass Sie alle erforderlichen Informationen angegeben haben.

Setting up your property illustration

Ganz egal, ob Sie gerade Ihre Registrierung abschließen oder eine letzte Überprüfung durchführen, bevor Sie Ihre Unterkunft für Buchungen öffnen, hier finden Sie alles, was Sie über Ihren Unterkunftseintrag wissen müssen.

Sie haben Ihren Registrierungsprozess noch nicht abgeschlossen? Machen Sie dort weiter, wo Sie aufgehört haben.

Meine Registrierung abschließen

Die Checkliste für Ihren Unterkunftseintrag durchgehen

Bevor Ihre Unterkunft online geht, verwenden Sie die folgende Checkliste während des Registrierungsprozesses, um sicherzustellen, dass Sie potenziellen Gästen hilfreiche Informationen zur Unterkunft und Angaben bereitstellen, die zum Akzeptieren und Verwalten von Buchungen erforderlich sind: 

  • Name und Standort: Auch wenn es nur wenige Worte sind, ist es wichtig, dass der Name Ihrer Unterkunft richtig ist, da er der Titel Ihres Eintrags auf unserer Plattform ist. Benennen Sie Ihre Unterkunft eindeutig und vermeiden Sie Abkürzungen, Symbole und Emojis. Halten Sie sich an die Standardschreibweise der Wörter und halten Sie den Namen kurz, aber aussagekräftig. Indem Sie den Standort, beispielsweise „Familienhütte, Lake Tahoe“, angeben, fügen Sie nützliche Informationen zum Namen Ihrer Unterkunft hinzu, wodurch es einfacher ist, den Anforderungen von Reisenden gerecht zu werden. 
  • Unterkunftsinformationen:  Geben Sie einen Überblick der Wohneinheiten, indem Sie verschiedene Zimmerkategorien hinzufügen und dabei die Bettenoptionen und die Belegung angeben. Vergessen Sie nicht, für Zimmer die jeweiligen Zimmerausstattungen wie Klimaanlage und kostenloses WLAN anzugeben, da solche Annehmlichkeiten die Buchungsentscheidungen potenzieller Gäste beeinflussen können.
  • Einrichtungen und Services: Das Hinzufügen von Einrichtungen auf Unterkunftsebene, wie Pools, Fitnessräume und Saunen, hilft Gästen dabei, Ihre Unterkunft leicht mithilfe unserer Filter zu finden und nach ihren Präferenzen zu buchen. Wichtige Angaben wie Gebäudeinformationen, Nachhaltigkeitsmaßnahmen, Sicherheitsmaßnahmen, Optionen zum eigenständigen Check-in und Frühstücksoptionen sollten ebenfalls enthalten sein, damit Gäste informierte Entscheidungen treffen können.
List
  • Hausregeln der Unterkunft: Durch das Festlegen von Hausregeln können Sie sicher sein, dass sich Ihre Gäste gut um Ihre Unterkunft kümmern werden. Sie können Hausregeln für Haustiere, Partys oder Veranstaltungen, Rauchen, Kinder, Check-in- und Check-out-Zeiten, Anzahl der Gäste und mehr festlegen. Gäste müssen diese vor der Buchung lesen und ihnen zustimmen. 
  • Fotos der Unterkunft: Fotos sind von entscheidender Bedeutung, da sie für potenzielle Gäste bei der Entscheidung, ob sie eine Buchung tätigen, eine große Rolle spielen. Laden Sie mindestens 5 Fotos hoch, um Ihre Unterkunft hervorzuheben. Fügen Sie dabei eine Außenansicht Ihrer Unterkunft sowie Fotos von allen Zimmern – einschließlich Küche und Bad – und von allen Einrichtungen hinzu, zu denen die Gäste Zugang haben.

Das folgende Video enthält unsere besten Tipps, wie Sie optimale Fotos von Ihrer Unterkunft aufnehmen und auswählen:

Unser Registrierungsprozess führt Sie automatisch durch die obige Checkliste, sodass Sie einen Unterkunftseintrag erstellen können, der für potenzielle Gäste attraktiv ist.

Die Registrierungs-Checkliste durchgehen

Wie wir Ihre Unterkunftsbeschreibung erstellen

Wir erstellen Beschreibungen auf der Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Informationen und übersetzen diese automatisch, um eine globale Kundschaft zu erreichen. Die Verwendung von intelligenten Beschreibungen hat zwei entscheidende Vorteile:

  • Sie ziehen nachweislich Gäste an – Durch jahrelange Tests und Optimierungen haben wir herausgefunden, dass der beste Weg zur Erstellung von Unterkunftsbeschreibungen darin besteht, die Angaben zu verwenden, die Sie während der Registrierung zur Verfügung stellen.
  • Sie werden schnell und effektiv übersetzt – Dieses Tool ermöglicht es uns, Beschreibungen automatisch und nahtlos in über 45 Sprachen zu übersetzen, sodass Sie mühelos eine globale Zielgruppe erreichen können.

Um mehr über Unterkunftsbeschreibungen auf unserer Plattform zu erfahren, schauen Sie sich das folgende Video an:

Profile picture for the user

Sie möchten Ihrer Unterkunftsseite eine persönlichere Note geben? Kein Problem! Sie können während der Registrierung ein individuelles Gastgeberprofil schreiben.

Die Grundlagen für Ihren Unterkunftseintrag schaffen

Um Ihre Unterkunft für Reisende auf unserer Plattform sichtbar und buchbar zu machen, müssen Sie vier Einstellungen regelmäßig überprüfen. In diesem Video erklären wir diese vier Elemente:

1

Verfügbarkeit: Sorgen Sie dafür, dass Ihre Verfügbarkeit auf dem neuesten Stand ist, damit Gäste ihre gewünschten Reisedaten buchen können.

2

Ratenkategorien: Bieten Sie verschiedene Ratenkategorien an, um unterschiedliche Arten von Reisenden anzulocken.

3

Preiseinstellung nach Gästeanzahl: Zusätzlich zu Ihrem Grundpreis können Sie auch eine Preiseinstellung nach Gästeanzahl festlegen. Ihre Unterkunft wird dann für ein breiteres Spektrum von Gästen, darunter Alleinreisende, Paare oder Familien, attraktiver.

4

Restriktionen: Setzen Sie Restriktionen mit Bedacht ein, damit Ihre Unterkunft gut zu Ihrer Zielgruppe passt.

Zahlungen mit Zahlungen über Booking.com vereinfachen

Je nach Standort der Unterkunft können Sie Zahlungen über Booking.com nutzen. Diese Zahlungsmethode können Sie während des Registrierungsprozesses einrichten. Mit diesem Service können wir die Online-Zahlungen von Gästen leichter abwickeln. Sie erhalten garantierte Auszahlungen per Banküberweisung für all Ihre Buchungen basierend auf der Buchungsrichtlinie Ihrer Unterkunft.

Der Zeitpunkt der Auszahlung per Banküberweisung hängt vom Standort Ihrer Unterkunft ab. Um Zahlungen von Gästen zu ermöglichen, sind wir gesetzlich verpflichtet, den Standort Ihrer Unterkunft zu verifizieren und spezielle Angaben wie Steuerinformationen anzufordern. 

Payments by Booking.com

Zahlungsmöglichkeiten für den Gast einrichten

Sie können sich während des Registrierungsprozesses für Zahlungen über Booking.com anmelden. Wenn Sie jedoch andere Zahlungsmöglichkeiten für Gäste, wie Kreditkarten oder Barzahlung in der Unterkunft, einrichten möchten, können Sie dies nach der Registrierung im Abschnitt Finanzen des Extranet tun. 

Zahlungen über Booking.com einrichten Mehr erfahren

Das Extranet erkunden

Extranet

Das Extranet ist das zentrale Hub Ihrer Unterkunft auf unserer Plattform. Dort können Sie Raten anpassen, Fotos verwalten und mit uns und Ihren Gästen kommunizieren. Wenn Sie mehr als eine Unterkunft verwalten, haben Sie möglicherweise Zugang zum Gruppen-Extranet – hier können Sie bei einigen Aktionen Änderungen gesammelt an allen Unterkünften gleichzeitig vornehmen.

Als unsere Partnerunterkunft können Sie Ihre Unterkunft über das Extranet unter admin.booking.com verwalten. Nach der Registrierung können Sie sofort auf das Extranet zugreifen.

Die Pulse-App oder ein Connectivity Provider bieten Ihnen auch schnellen Zugriff auf einige Bereiche des Extranets. Wir werden uns jedoch während des gesamten Einführungsprozesses hauptsächlich auf das Extranet konzentrieren.

Wenn Ihre Unterkunft noch nicht buchbar ist, schließen Sie bitte Ihre Registrierung ab, bevor Sie sich in Ihrem Extranet anmelden. 

In Ihrem Extranet anmelden  Registrierung abschließen

Letzte Schritte vor dem Öffnen

  • Das Partnerinformationen-Formular ausfüllen

Um die gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen zu erfüllen, müssen alle unsere Partnerunterkünfte das Partnerinformationen-Formular ausfüllen. Wenn Sie Ihre Informationen einmal ändern müssen, können Sie sich an den Kundenservice wenden, der das Formular erneut öffnen kann, damit Sie die erforderlichen Änderungen vornehmen können.

  • Standort Ihrer Unterkunft verifizieren

Für Gäste, die sich für Zahlungen über Booking.com entschieden haben, können wir Sie aus rechtlichen Gründen sowie Gründen des Komforts und der Sicherheit bitten, den Standort Ihrer Unterkunft zu verifizieren. Je nach Standort und anderen Faktoren erhalten Sie dann möglicherweise einen Brief oder einen Anruf von uns oder werden gebeten, ein Video Ihrer Unterkunft hochzuladen.

Für Buchungen öffnen

Nachdem Sie Ihren grundlegenden Unterkunftseintrag eingerichtet und alle erforderlichen Informationen angegeben haben, werden Sie gebeten, vorab zu prüfen, wie der Eintrag auf unserer Plattform aussieht. Bitte überprüfen Sie alles auf Richtigkeit und nehmen Sie gegebenenfalls Korrekturen vor.

Sobald Ihre Unterkunftsseite fertig ist, erscheint auf der Extranet-Startseite ein Banner mit dem Button „Meine Unterkunft öffnen“. Wenn Sie darauf klicken, ändert sich der Status Ihrer Unterkunft in „offen/buchbar“ und Sie können ab diesem Zeitpunkt Buchungen erhalten.

Profile picture for the user

Beschleunigen Sie Ihre ersten Buchungen und Bewertungen mit unserem Angebot „Neue Unterkunft“. Während des Registrierungsprozesses können Sie sich entscheiden, vorübergehend einen Rabatt von 20% anzubieten. Nach drei Buchungen oder nach 90 Tagen, je nachdem, was zuerst eintritt, wird Ihr ermäßigter Preis auf 100% zurückgesetzt.

Bevor Sie weitermachen ...

Bevor wir mit dem nächsten Schritt fortfahren, bitten wir Sie, sicherzustellen, dass Ihre Unterkunftsseite auf dem neuesten Stand ist, Ihr Standort verifiziert wurde und dass Sie auf Booking.com offen und buchbar sind.

Häufig gestellte Fragen

  • Das Extranet von Booking.com ist eine Plattform, die es Unterkunftspartnern ermöglicht, Informationen zu aktualisieren, Buchungen zu bearbeiten und auf Performance-Daten zuzugreifen und somit Ihre Geschäftsvorgänge zu verwalten. Partner können auf das Extranet zugreifen, indem sie sich mit ihrem Extranet-Konto bei Booking.com anmelden.

    Weiterlesen

  • Um die Zugriffsrechte für Ihr Extranet-Konto bei Booking.com zu verwalten, gehen Sie oben auf der Seite zum Bereich Konto und wählen Sie „Nutzer erstellen und verwalten“. Dort können Sie Zugriffsrechte für Nutzer hinzufügen, entfernen oder ändern, die mit Ihrem Konto verknüpft sind.

    Weiterlesen

  • Um die Preise und die Verfügbarkeit für Ihre Unterkunft auf Booking.com einzustellen, gehen Sie im Extranet zum Reiter „Kalender“, wählen Sie das Zimmer und den Zeitraum aus und geben Sie die neuen Preise und Verfügbarkeiten ein. Klicken Sie dann auf „Speichern“, um die Änderungen zu übernehmen.

    Weiterlesen

  • Um Gästen dabei zu helfen, Ihre Unterkunft zu finden, müssen Sie deren Standort auf Booking.com verifizieren. Je nachdem, wo sich Ihre Unterkunft befindet, erhalten Sie einen Anruf oder einen Brief mit Anweisungen zum Abschluss des Verifizierungsprozesses. Wenn Sie keine Briefe empfangen können oder keinen Zugang zu Ihrer Unterkunft haben, wenden Sie sich an Booking.com, um eine alternative Verifizierungsmethode zu nutzen.

    Weiterlesen

     

  • Um die Richtlinien für Ihre Unterkunft auf Booking.com festzulegen oder zu ändern, gehen Sie im Extranet zum Reiter „Unterkunft“, wählen Sie Richtlinien aus und nehmen Sie Änderungen an den Abschnitten für Check-in- und Check-out-Zeiten, Zahlungs- und Stornierungsbedingungen und an anderen Regeln für Gäste vor. Klicken Sie dann auf „Speichern“, um die Änderungen zu übernehmen.

    Weiterlesen

  • Um Ihre Unterkunft buchbar zu machen, geben Sie deren Informationen ein und gehen Sie wie folgt vor: Loggen Sie sich ein, gehen Sie zum Reiter „Startseite“ und klicken Sie auf „Meine Unterkunft öffnen“. Falls Überprüfungen erforderlich sind, nehmen Sie diese bitte vor und wählen Sie „Automatisch online gehen“.

    Weiterlesen

Ihren Unterkunftseintrag optimieren

Entdecken Sie die Tools, mit denen Sie sich von anderen abheben, mehr Buchungen generieren und Ihr Einkommen steigern können.

Zum nächsten Schritt
Optimising your page and going live illustration
3

Finden Sie diesen Artikel hilfreich?